Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mea C


Basic Mitglied, Hannover

im japanischen Garten

mit stefan68

japanisch natürlich, nicht chinesisch ...

Kommentare 5

  • Fotomama 4. April 2014, 19:37

    DAS HIER wiederum ist genau mein Ding :-) Toll. Schön weich und verträumt. Der kleine Schärfebereich ist genau meins. Die Farbe der Blüte ist schon fast zu grün, um echt zu sein. Sie fügt sich perfekt in den Untergrund ein. Den Stängel sieht man noch ziemlich direkt hochwachsen. Der Rest verschwimmt im bokeh. Nur der Rand des einen Blütenblattes (links oben) ist mir zu hell geworden. Da könntest du die weißenStellenvielleicht noch eine Idee nachbearbeiten, oder?
    Gruß, Fotomama
  • Manja Zedler 4. April 2014, 0:37

    Eine interessante Blüte und sehr schön ins Format gesetzt.
    Lg Manja
  • stefan68 3. April 2014, 22:52

    Hat etwas von einem Gemälde, gefällt mir sehr gut.
    lg stefan
  • einbyte 3. April 2014, 21:56

    Das ist sehr schön mit den weichen Farben.

    vg karsten
  • Der Westzipfler 3. April 2014, 21:30

    Bist Du Dir auch wirklich ganz sicher, dass es sich nicht um einen japanischen Garten gehandelt hat!? ,.-)))
    Feines Makro mit reizvollem Bokeh!

    GLG aus der "Nachbarschaft",

    Markus

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Natur
Klicks 92
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF Micro-Nikkor 60mm f/2.8
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 60.0 mm
ISO 400