Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
801 32

Gaby Wollschläger


Pro Mitglied, Hamburger Stadtgrenze

Im Jahre...

...1931 ließ sich der US-Börsenmillionär Edward Hutton eine gewaltige Segelyacht bauen,
die "Sea Cloud", als größte und luxuriöseste je gebaute Privatsegelyacht der Welt
mit der Takelage einer Viermastbark von der Krupp Germaniawerft Kiel bauen.
Dieses Schiff wiederum war Vorbild für die "Sea Cloud II", die hier zu sehen ist.
Sie lief 2001 vom Stapel und kann ihrer älteren Schwester optisch durchaus das Wasser reichen,
ist ihr technisch aber weit überlegen.



Sea Cloud II
Sea Cloud II
Gaby Wollschläger

Kommentare 32

Informationen

Sektion
Ordner Hamburg
Klicks 801
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz