Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tom Waldreich


Free Mitglied, ffm und andere

Im Hintergrund

Dieses Foto entstand in der Gehegezone des NP Bayrischer Wald,
fotografiert mit Canon EOS 50E und Sigma EX 4,0-6,3/50-500 HSM.
Dies ist einer von den 5 Grauwölfen der Gehegezone wie er aus der Deckung der Sträucher heraus seine "Beute", das frische Futter fixiert, unmittelbar bevor er losrannte um sich einen gehörigen Anteil an der Mahlzeit zu sichern, es war zwar um die Mittagszeit, doch ich finde gerade das Licht-Schatten-Spiel im Wald sehr spannend.

Kommentare 1

  • Carsten Corleis 29. April 2001, 12:04

    Das Bild ist gut gelungen, sieht aus, wie in der freien Wildbahn aufgenommen. Und: Wölfe photografieren (meine Lieblingstiere) ist auch im Freigehege extrem schwierig und lange Brennweiten helfen bei den heimlichen und scheuen Tieren auch nicht immer. Wenn ich da alle meine "verrissenen" Wolfsbilder bei der Fotocommunity reinstellen würde, wäre die Abt. "Misslungene Fotos" in nullkommanix voll ;-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 393
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz