Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
:| ... im Gold schwimmen |:

:| ... im Gold schwimmen |:

315 4

Lars.Richter


Free Mitglied, Groß-Gerau

:| ... im Gold schwimmen |:

Mönchbruch 2009 / Sonntag um 4:30Uhr hingeradelt :-)
Mit einem älteren Herrn ( ebenfalls Tierfotograf) am See die Enten beobachten und abgelichtet. War echt super!

!!! Der Schnitt ist unten ungewollt ... kann jetzt leider nichts dagegen machen!!!

Freue mich über Anmerkungen!

°
°
°

Kommentare 4

  • Petra Ott 30. September 2009, 20:40

    Tapfer, so früh aufzustehen! Ist aber ein schönes Foto geworden, auch mit angeschnittenem Kopf.
    VG petra
  • Ramona Osche 29. September 2009, 22:47

    Gut!
    Bissl weiter weg, den Kopf in der Spiegelung nicht angeschnitten und die "Heckwellen" ganz drauf, das wären meine "Kritikpunkte". Ansonsten sehr fein, Schärfe und Belichtung sind auf den Punkt.
    LG Ramona
  • Traudl H 29. September 2009, 22:06

    das Licht, die Farben, die Federzeichung, der Blick... pures Entzücken... und ich höööööööööööör schon, dass der Kopf abgeschnitten ist im Spiegel... WURSCHT!
    LG Traudl (jep, bin wieder da, so ein bißchen wenigstens)
  • ^Carolin Dotschat^ 29. September 2009, 19:59

    Wundeschön^^
    Man sieht sehr schön den Wellengang, und dann auch noch die Ente
    [die so niedlich aussieht =D]

    Ich kann die Augen nicht vom Bild lassen^^
    Mach weiter so!

    lg
    Carolin