Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.070 13

Sarah Behre


Free Mitglied, Nähe Stade

Im Gelände.....

Meine Schwester mit unserer Kimbi !! Ich habe mal ein paar Fotos im Gelände gemacht - es ist gar nicht so einfach - jedesmal wenn ich so stand das Kimba mich sehen konnte bzw. ich schräg vor ihr stand und meine Schwester galoppiert ist hat sie angefangen zu glotzen und ist immer langsamer geworden und wenn sie auf meiner Höhe war hat sie wieder los gelegt, ich glaube ich muß mir mal was anderes einfallen lassen ;o))

Kommentare 13

  • Edith Hofhansl 26. Februar 2008, 8:58

    Hallo Sarah

    Ein sehr schönes Bild.
    Da kommt richtig Freude auf.
    LG Edith
  • Anna Lind 24. Februar 2008, 23:09

    Es macht Freude, Tiere in der Bewegung aufzunehmen , aber es ist recht schwierig. Doch wenn Du ein Objektiv mit größerer Brennweite nimmst , kannst Du besser Abstand halten und das Motiv stärker heranholen , ohne das Tier zu stören oder abzulenken. Wenn Du Dich dann noch der Serienaufnahme - Option bedienst , kannst Du Dir aus mehreren Bewegungsphasen immer das beste Bild heraussuchen.
    Liebe Grüße
    Anna
  • Highttower 24. Februar 2008, 21:41

    Weißt ja, meine Ahnung von Pferden und Sitz des Reiters ist echt begrenzt......daher ich find´s technisch sehr gut da es trotz der Bewegung scharf ist.
    Und im Sommer wird eh weter geübt.....ich schieb solange das Baby (wenn dann jemand solange den Hund hält......)
    ;-)))))))))
  • Wilhelm H. 24. Februar 2008, 0:53

    Deine Schwester macht echt ne gute Figur
    Lieben Gruss
    Wilhelm
  • Anja K aus A 23. Februar 2008, 17:05

    Am besten kannst Du die Situation auf dem Reitplatz ueben. Hock Dich mal hinter den Zaun, mal innen an die lange Seite, usw. Hilft meist ungemein. Viel Erfolg!
  • Serafina Pekkala 22. Februar 2008, 22:04

    tja... wenn sich Eure Kimbi mal an Dich mit Kamera gewöhnt hat, wird das auch besser :o) aber für den Anfang ist es eine sehr schöne Aufnahme.
    LG Elke
  • Jacqueline de Lange 22. Februar 2008, 18:59

    Hm ich dachte solche Probleme hätte man nur mit dem Hund *g*
    Mir gefällts soweit auch ganz gut.
    LG Nienna
  • AE. 22. Februar 2008, 18:54

    Wunderbar die Farben und das Licht. Das ist ein mildes und freundliches Bild von einer schönen Situation.
  • Lissy H. 22. Februar 2008, 13:45

    ja ist nicht so leicht die Pferde zu fotografieren...
  • KDH 22. Februar 2008, 13:22

    ein ganz Klasse Bild, Sarah - die Bewegung und die Dynamik kommt sehr gut rüber, nun müsstest Du dem Ganzen nur noch den letzten Schliff an Brillanz geben ... ;-)))

    liebe Grüße, Klaus
  • Sylvana Butt 22. Februar 2008, 13:01

    Klasse Aufnahme! Ja ich würde auch sagen, da musst Du Dich wohl als Busch tarnen ;-)

    LG
  • Ellen 22. Februar 2008, 12:53

    Sehe dich schon irgendwo hinter einem Busch hocken :-)
    Kannst dann ja auch gleich noch ein paar Vögel fotografieren :-) Die Aufnahme ist dir mehr als gelungen.
    *schnellwegbin* :-)))
    LG Ellen
  • Saskia Hintze 22. Februar 2008, 12:37

    schönes pferd - gut eingepackt - guten sitz hat deine schwester