Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Bulst Haan-Gruiten


Pro Mitglied, Haan - Gruiten

Im Fahrradkeller . . .

. . . brennt noch Licht

Kommentare 13

  • Armin Scholz 26. Oktober 2012, 11:04

    Blumen im Herbstregen hätte ich gedacht.
    Sehr reizvolles Foto.
    LG, Armin
  • Gabriele Sieg-Ewe 2. Oktober 2012, 11:56

    Ein äußerst spannendes Bild!
    Da mich ausgefressene Lichter immer extremst stören, würde ich das Bild vielleicht zum Quadrat beschneiden,obwohl mir das Hochformat hier eigentlich besser gefällt.
    Fotografierst Du eigentlich im RAW-Format?
  • Rosenzweig Toni 10. September 2012, 15:41

    Hallo Günter
    Das matte und gekörnte Glas macht die Farbtupfer zum Fotografischen Erlebnis. Klasse gemacht.
    Liebe Grüße aus Garmisch
    Anton
  • funam buli 10. September 2012, 14:36

    wieder einmal ein wunderbares Foto - etwas Licht, etwas Farbe und viel Kreativität - lg rs
  • irene de navarro 9. September 2012, 17:37

    bremslichter
  • - pierrick - 7. September 2012, 14:07

    digi-art
  • Frederick Mann 7. September 2012, 7:30


    find ich gut.. mag ich, sehr
  • simba44 6. September 2012, 21:53

    Eine tolle Idee, wirkt wie ein modernes Gemälde.
    LG simba44
  • Treborn Sellen 6. September 2012, 19:50

    Schöne Farben.....;-)

    LG Nelli
  • Helge Philipp 6. September 2012, 19:29

    Der Günter wird immer abstrakter! Ich hatte auch schon ein paar mal die Eingebung so etwas zu fotografieren, aber du hast es wirklich drauf.
    Schöne Komposition. LG Helge
  • Margareta St. 6. September 2012, 19:25

    Das kommt da her, dass der Letzte das Licht nicht ausgemacht hat. Sonst hättest Du dieses Bild nicht..
    Grüße Margareta
  • denknix 6. September 2012, 18:42

    Sehr gute Idee! Hat wirklich was von einem abstrakten Gemälde. Vielleicht wäre die schöne Verwirrung noch größer, wenn du das Hochformat einfach zum Querformat gemacht hättest...

    VG Rolf
  • MAOKS 6. September 2012, 18:27

    Wei ein modernes Gemälde, bestens durchkomponiert, sieht das aus, was der Zufall produziert hat. Sehen muß man es und darin liegt die Meisterschaft des Fotografen.
    LG Margret