Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Jeske


Basic Mitglied, Berlin

Kommentare 4

  • Wolfgang Jeske 16. März 2013, 21:43

    Hallo Wolfgang Freisler, Du hast sicher Recht. Vielen Dank auf alle Fälle für den Kommentar und die Aufmunterung. Ich werde dran bleiben. Natürlich werde ich auch Kommentare schreiben müssen - aber das ist halt auch schwierig.
    Viele Grüße Wolfgang
  • Wolfgang Freisler 16. März 2013, 0:05

    Wäre das Bild von einem hier "alteingesessenen" Pilzler, es hätte jede Menge Kommentare erhalten.
    Leider gilt auch in der Pilzsektion oftmals das ungeschriebene Gesetz, das da heißt: "Gibst du mir keine, geb' ich auch dir keine Anmerkung".
    Ich find's jedenfalls sehr gelungen und als "Lehrling" von Rüdiger, der wiederum von Frank gelernt hat, kann man da noch einiges von dir erwarten...;-)
    VG
    Wolfgang
  • Wolfgang Jeske 5. März 2013, 21:25

    Hallo Frank Moser, ich freue mich über jeden Tip. Im Moment kämpfe ich noch mit einem "instabilen" Stativkopf. Und das Sehen und Erkennen machen mir auch manchmal Schwierigkeiten.
    Die Bilder sind Ende Februar gemacht. Dort , wo auch Pilz im Pils entstand.
    Gruß Wolfgang
  • Frank Moser 4. März 2013, 17:42

    Ist schon Mist, wenn man auf Reaktionen wartet und nichts kommt!
    Dein Bild ist sehr ordentlich geworden - die Schärfe auf den Bechern ist tadellos, der diagonale Bildaufbau ebenfalls, den Schnee hast Du gut in den Griff bekommen (fast keine Überstrahlungen)
    Um den linken Becher hätte die Schärfe noch etwas tiefer sein können.

    Gruß Frank.