Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Im Erdsternland..

.. habe selten so frische Erdsterne gesehen
Musste die Aufnahme ein wenig gerade rücken, deshalb ist es unten nun ein wenig knapp

Kommentare 15

  • shake 24. Oktober 2013, 22:00

    Sowas habe ich ja überhaupt noch nicht gesehen. Danke fürs zeigen. Sieht aus wie kleine Häuser. Und fotografisch ein Genuß.
    LG Thomas
  • Beat Bütikofer 24. Oktober 2013, 10:01

    @Conny: Aus der Zwiebel "schlüpft" dann ein Kragenerdstern. Leider ist die Stelle erloschen da dort geholzt wurde.
    LG Beat
  • H. Howe 23. Oktober 2013, 23:37

    Die sind gut.
    LG Herbert
  • Ludger Hes 23. Oktober 2013, 18:18

    ...bin froh, dass ich diese Erdsterne auch (per Zufall) noch gefunden habe. Du hast sie klasse von der Seite mit dem Waldhintergrund aufgenommen. :-)
    LG, Ludger
  • Conny Wermke 23. Oktober 2013, 7:33

    @Beat: Wenn es zum Bild passt, finde ich verlinken ganz ok.
    So frisch wie Du es zeigst, habe ich den wirklcih noch nie gesehen, hätte es vielleicht auch nicht als Erdstern erkannt.
    Wirklich interessant

    LG Conny
  • Beat Bütikofer 22. Oktober 2013, 22:52

    So kommen sie natürlich besonders gut zur Geltung, da kann ich mit meinen Bildern der beiden nicht mithalten. Habe sie auch nicht gestackt und nur einzeln abgelichtet. Tadellos dein Bild und schön dass im Hintergrund noch Strukturen sind. Irgendwie gefallen mir die kühlen Farben hier sehr gut.
    Obschon Bildverlinkungen nicht besonders beliebt sind hänge ich dir den frischesten Erdstern an den ich je gefunden habe.

    LG Beat
  • Conny Wermke 22. Oktober 2013, 21:57

    @c69: Das ist ein stack von 11 Aufnahmen

    LG Conny
  • WaldundFeld 22. Oktober 2013, 21:51

    Klasse'!
    VG Brita
  • canonier69 22. Oktober 2013, 21:46

    Diese Sterne hatte ich noch nie vor der Linse.Sieht ganz toll aus,vor allem vor dem verwaschenen Hg.
    Die Schärfe ist atemberaubend....gestackt?
    Lg c69
  • Axel Sand 22. Oktober 2013, 20:11

    Fantastisch!
    Gruß
    Axel
  • Peter Kohl 22. Oktober 2013, 19:55

    gut gelungenes Foto, du hast hier eine schöne Schärfe und Tiefenwirkung erreicht.
    lg peter
  • Diana Klawitter 22. Oktober 2013, 19:33

    Die gefallen mir - hab selbst noch keine gesehen.
    lg diana
  • Charly 22. Oktober 2013, 19:21

    Ich werde mal meine Erdsterne besuchen müssen.
    Die sind nur leider fast immer total bedeckt von
    Kiefernadeln. Und so ein Bild wie dieses hier würde
    ich sowieso nicht schaffen. Gefällt mir sehr!
    LG charly
  • Moonshroom 22. Oktober 2013, 19:07

    Habe zwar schon frischere gesehn, aber fotogen sind sie noch :)
    Ich glaube, du hast die seltenen Moossterne gefunden ;))
    Bissl kühlgiftig das Moos, aber die beiden fühlen sich offensichtlich wohl darin :)
    Ein eindrückliches Bild ist dir jedenfalls gelungen.
    VG --- Bernd
  • Lichtwicht 22. Oktober 2013, 19:02

    Meine Güte - wo ist das - ich will dahin :-) Herrlich diese beiden "alten Herrschaften" ;-) Den HG hätt ich ein wenig farblich gewärmt - der wirkt hier arg blau. Feine Kerlchen sind das.
    LG Lichtwicht

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 259
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 0.6
Brennweite 100.0 mm
ISO 200