Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... ILK 136 ...

... die Bahnstrecke auf den Berg ...
... bei der Oberweißbacher Bergbahn ...

Kommentare 21

  • Detlef Schäpers 27. April 2014, 14:08

    gut aufgepaßt, Wolfgang!
    Sehr gut! :-))
    FDie Dame hat sich auch viel Mühe gegeben, uns das alles zu erklären ...
    LG Detlef
  • Trautel R. 24. April 2014, 9:47

    sehr gut festgehalten und für mich nochmals zur auffrischung die handhabung der oberweißb acher bahn.
    lg trautel
  • Elisabeth Schiess 24. April 2014, 8:33

    danke dir!
  • Wolfgang Weninger 23. April 2014, 19:37

    @all: zur Funktionsweise. Die Bahn ist 1,4 km lang und an jedem Seilende hängt ein Wagen. Der Wagen, der nach unten fährt, zieht den anderen Wagen nach oben. In der Mitte ist eine Ausweiche, damit sich die Wagons nicht in die Quere kommen. Und deshalb ist hier auch nur ein Seil zu sehen. Wir fahren rechts hoch und der obere Wagen wird links einfahren, wo das Seil dann in den Umlenkrollen läuft.
    lg Wolfgang
  • Bernhard Kuhlmann 23. April 2014, 19:17

    Hier werden die Weichen gestellt, so das niemand sein Ziel verpasst !
    Gruß Bernd
  • Anne Rudolph 23. April 2014, 18:43

    es fährt ein Zug nach nirgendwo:-))))
    Das sieht ja stark aus
    lg anne
  • Elisabeth Schiess 23. April 2014, 18:27

    ich denke, nach unten wird das Seil von der Lok mitgeführt? oder irre ich da?
  • Manfred Lang 23. April 2014, 17:40

    Gut beobachtet und formal schön fotografisch festgehalten! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Rolf Bringezu 23. April 2014, 17:28

    Hoch wird gezogen und nach Unten geht es alleine?

    Viele Grüsse Rolf
  • Elisabeth Schiess 23. April 2014, 16:15

    Mir kommt das ja nicht so steil vor, dass ein Seil die Bahn halten soll, aber das kommt vermutlich vorher oder nachher?
    Ganz feine Farben sind da, weil alles ein bisschen nass ist, was die Weningers ja gewohnt sind:-)
    Lieben Gruss
    Elisabeth
  • Antonio Spiller 23. April 2014, 14:23

    Bahnstrecken und vieles aus der Bahn Welt sind klasse Motive. Schönes Bild.
    Servus, Antonio
  • Gabi Eigner 23. April 2014, 13:46

    Tolle Perspektive. Die Gleise führen ganz wunderbar ins Bild hinein. Man wird neugierig, wohin die führen.
    LG Gabi
  • Wolfgang Bazer 23. April 2014, 12:02

    Schöne Herbstfarben!
    LG Wolfgang
  • Reinhard L. 23. April 2014, 11:37

    Der Beweis, dass sich Parallelen im Unendlichen schneiden.

    LG Reinhard
  • Gertrude Theuerweckl 23. April 2014, 9:30

    Schön wird der Blick in Richtung Nadelwald gelenkt.
    L.G.Gerti
  • Helmut Taut 23. April 2014, 7:52

    Das Seil geht anscheinend nur auf der Bergseite.
    Hinunter dann im freien Fall?
    LG Helmut
  • jule43 23. April 2014, 7:47

    Die Bahn kommt:-)

    Ja ich mag Bahnstrecken :-)

    Schön die Farben

    LG Jule
  • Hartmut Sabathy 23. April 2014, 6:50

    sehr gut erlegt .. also da warst du gerade an der betriebsausweiche ...servus hartmut
  • Sylvia Schulz 23. April 2014, 6:47

    toll die Perspektive, diese Stracke befuhren wir auch schon mal vor ein paar Jahren,
    LG Sylvia
  • Kurt Hürzeler 23. April 2014, 6:41

    Ein gutes Bild dieser Gleisstrecke der Standseilbahn. Der Vorteil ist primär der relativ schwache Antrieb.

    LG Kurt
  • Marco Pagel 23. April 2014, 6:25

    Besser kann man diese Linien nicht zur klaren Gestaltung nutzen.
    Und: Schöne Farben 'drumrum.

    grMP

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Deutschland
Klicks 393
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Unknown (A0 48 2A 5C 24 30 4B 0E)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 17.0 mm
ISO 100