Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... ILK 119 ...

... auf der Suche nach dem Schaubergwerk Volle Rose im Schortetal bei Ilmenau ...
... in der Beschilderung von Sehenswürdigkeiten hat man in Ilmenau noch deutlichen Nachholbedarf ...
... aber bei unserem (Irr)Marsch durch die Landschaft wurden wir mit solchen Motiven entschädigt, die wir sonst nicht entdeckt hätten ...

Kommentare 15

  • Sanne - HH 6. April 2014, 8:53

    ich sehe dort die Symbole für den Bergbau....also weit kann es nicht mehr sein....:)).Sanne
  • Detlef Schäpers 5. April 2014, 22:48

    ja, mancher Weg wäre kürzer gewesen als wir vermuteten ... .-))
    LG Detlef
  • Wolfgang Bazer 5. April 2014, 19:06

    Für Fotografen sind Irrwege oft sehr lohnend.
    LG Wolfgang
  • Antonio Spiller 5. April 2014, 18:53

    Schön die Herbstfarben. Auch die Strassenlaterne ist was besonderes.
    Servus, Antonio
  • Inge Striedinger 5. April 2014, 12:40

    Hat auch was mit Bergwerk zu tun - es kann also nicht mehr weit sein. Luthersteufe les ich da ..... was für ein Name
    LG Inge
  • Reinhard L. 5. April 2014, 11:15

    Da könnte GPS einen Irrmarsch verhindern, und in grauer Vorzeit gab es mal so etwas wie Wanderkarten, allerdings analog :-))). Jedenfalls habt iht ja wohl etwas gefunden, das mit Bergbau zu tun hatte. Ich wünsche Dir ein angenehmes und stressfreies Wochenende.

    LG Reinhard
  • Erwin Oesterling 5. April 2014, 10:53

    Wolfgang - herrlich, eine Idylle mit Karnickelstall.
    Gruß Erwin
  • Rolf Bringezu 5. April 2014, 10:46

    Ein sicherlich sehr ruhiges Wohnflecken und die Natur gleich vor der Haustür.

    Viele Grüsse Rolf
  • aeschlih 5. April 2014, 9:31

    Ein heimeliges Eckerl habt ihr da entdeckt...
    LG Hilde
  • Benita Sittner 5. April 2014, 9:04

    ...in den entlegensten Winkeln ist so manches mal was idyllisches zu entdecken....VLG Benita
  • Harald Nachtmann 5. April 2014, 8:46

    Bildaufbau und natürlich das Motiv sprechen für sich.
    Gruss
    Harald
  • Kurt Stamminger 5. April 2014, 8:34

    Für so ein tolles Motiv nimmt doch gerne einen kleinen Umweg in Kauf.


    LG
    Kurt
  • Helmut Taut 5. April 2014, 8:09

    Auch hier leben noch genug Arme.
    LG Helmut
  • Marco Pagel 5. April 2014, 8:02

    Nun ja, zumindest der Fotograf freut sich über den Irrweg ... aber der Durst steigt doch immens :-)

    grMP
  • Kurt Hürzeler 5. April 2014, 7:34

    Ja, das ist schon mühsam - aber fragen kostet ja auch nicht viel. Satte Farben hat Dein Bild hier.

    LG Kurt

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Deutschland
Klicks 237
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Unknown (A0 48 2A 5C 24 30 4B 0E)
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 17.0 mm
ISO 100