Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

limited edition


Basic Mitglied

Ilé de Brehat

ist eine kleine Insel in der Nähe von Saint Malo an der Nordküste der Bretagne.

An unserem einzigen regnerischen Tag während unseres Frankreichurlaubs im letzten Jahr bestiegen wir das Fährschiff,
um erst die Insel zu umrunden und sie dann zu besichtigen.

Allein die Rundfahrt um die Insel war interessant, sind doch viele kleine Inselbruchstücke wie Streusel auf einem Kuchen ringsherum verteilt und werden in Slalomkurs von der Fähre umfahren. Mehrere völlig unterschiedliche meist alte Leuchttürme sind in alle Himmelsrichtungen aufgestellt und auch eine ruhende Kegelrobbe konnten wir entdecken.

Die Insel selbst trägt den Beinamen "Blumeninsel" und dieser Name ist sehr passend.
Da wir bei Ebbe landeten, lagen die kleinen Boote nicht im Wasser, sondern auf dem Boden der kleinen Bucht.
Durch das weniger freundliche Wetter waren auf der autofreien Insel angenehm wenig Besucher unterwegs.

Kommentare 7

  • limited edition 31. Juli 2014, 13:57


    @ Trautel

    Stimmt, hätt ich machen können. Unterhalb vom Weg abschneiden und den Masten wegstempeln.
    Nur ganz wegschneiden, das würde zu eng werden.
  • Trautel R. 31. Juli 2014, 8:15

    ihr seid in einer wundervollen gegend gewesen; sehr romantisch kommt das motiv rüber.
    links das teil boot hätte ich vielleicht doch weggelassen.
    lg trautel
  • Klaus Degen 29. Juli 2014, 22:39

    Eine idyllische Wohnlage wenn das Meer ruhig ist....

    lg Klaus
  • Ralf Patela 29. Juli 2014, 15:16

    Das ist schon ein Foto wert.
    Gruß Ralf
  • Nordfischer 29. Juli 2014, 11:12

    Ich nehme das Haus für eine Woche in den Pfingstferien 2015 ;-)
    Die Agaven wachsen dort sogar im Freiland, sicher wegen der milden Luft im Winter, durch den großen Wärmetauscher "Atlantik".
    Fischergruß
    Kay
  • Axel Wesche 28. Juli 2014, 18:30

    das Haus wirkt sehr klein, aber das liegt wahrscheinlich an den riesigen Baum, der daneben steht, der Blick aufs Meer ist bestimmt fantastisch
    lg Axel
  • Dieter Geßler 28. Juli 2014, 12:55

    Hach, da kommt Fernweh auf. :-)
    Malerisch, gefällt sehr
    LG