Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Alfons Gellweiler


World Mitglied, Mülheim a d Ruhr

Ikonostasi

- vielleicht mit Bildstock zu übersetzen -

Sicher jeder Griechenlandreisende kennt die kleinen »Gebetshäuschen« am Straßenrand mit den Ikonen,
den Öllämpchen, den Behältnissen mit dem Brennstoff und den sonstigen sakralen Notwendigkeiten.







***

Kommentare 31

  • WendenBlende 1. Dezember 2014, 13:05

    Ein mir vertrautes und schönes Bild...Wirklich alles ist drauf, einschließlich des unvermeidlichen Bic-Feuerzeugs.
    Ich hab bisher dieses Motiv nie fotografiert, es sah mir immer zu "unordentlich" aus. Du zeigst mir, daß es durchaus geht.
    LG WendenBlende
  • Li.B. 10. April 2014, 21:18

    oh, das kenne ich von Friedhöfen dort!
    dann mit Bild vom Verstorbenen dazu
    klasse Foto...
    lg
  • rafael g. 11. November 2011, 13:34

    ein herrliches griechenlanddetail
    auf außergewöhlichem bild..
    das schärfe-unschärfespiel
    und die spiegelung gefällt mir sehr..
    gruß
    rafael
  • Jason F. Richter 9. April 2009, 10:06

    ich staune jedes mal wieder wie es dir gelingt mit solch kleinen details ein ganzes land zu beschreiben.
    meisterhaft,
    grüße von
    jason
  • Manfred Jochum 8. April 2009, 19:35

    Starke Ikonostase - alle wichtigen Heiligen sind drauf :-)
  • C. Termeer - Fotografie 9. Juni 2007, 9:44

    Ganz wunderbare Aufnahme, auf der es sooo viel zu sehen giebt und man wunderbar der Phantasie ihren Lauf lassen kann.... VG C
  • Nicole Zschucke 19. Mai 2007, 11:00

    Vor diesen Gebetshäuschen bleibe ich auch immer ganz angespannt stehen.
    Voller Neugier schaue ich mir die "Utensilien" an, die man dort reingestellt hat und überleg welche Schicksale wohl dahinter stecken..!
    Du hast es absolut gut getroffen!
    N.
  • Claus Bunk 11. Mai 2007, 12:04

    Starkes griechisches Stillleben. Wer weiß was die Götter so trinken ? Claus
  • HeiGee 7. Mai 2007, 22:41

    Alles drin und drauf (auf dem Bild) was drin und drauf (auf dem Bild) sein muss.
    Gefällt mir sehr.
    Würderst du das Wie und Was deiner Bildbearbeitung verraten? Würde mich wirklich interessieren.
    lg Heike
  • Marc Erpelding 6. Mai 2007, 9:53

    Klasse Arbeit. Ich mag all diese Detaild und diverse Materialien...

    LG, Marc
  • rwesiak 3. Mai 2007, 21:30

    das ist schön, griechische seele! lg rosi
  • goedefotos 3. Mai 2007, 13:35

    favorit! super komposition, gefällt mir sehr - so bunt sind die religionen und kulturen dieser manchmal.
    herzliche grüße
    christophorus
  • Alfons Gellweiler 2. Mai 2007, 22:00


    äfchariessto !

    Alfons
  • Günther Ciupka 2. Mai 2007, 9:27


    vollgestopft mit symbolik, die nur dem besitzer dieses schreines ganz erfaßbar ist ...

    sehr ausgewogenes farbspiel ...

    hg
  • Helmut Sasse 1. Mai 2007, 20:26

    Ein eindrucksvolles Dokument!
  • Dieter Hirschberg 1. Mai 2007, 0:35


    In jedweder Betrachtungsweise ein Bild voller Geistesgegenwart !

    Dabei sind wir Flamme für denjenigen den wir anbeten, moderne Geister unserer heutigen Kultur sind ebenfalls vorhanden und wer dies für ein zufälliges Arrangement hält, dem sei seine Naivität gegönnt, Sakira gegenüber hat noch mehr davon und der Laden läuft seit einiger Zeit erstaunlich gut.
    Gut auch die Geistesgegenwart des Fotografen, Meister der Sehenden und Künstler unter den Ablichtern.

    Mal ganz im ernst, ich wäre da vorbeigelaufen. Grübel! Was war nun zuerst? Ikonostassi oder die Stuhlbeine bei Sakira ?

    Ich weiß aber auch ...Götter trinken etwas anderes.

    Schmunzelnde Grüße

    Dieter
  • Carsten Heyer 30. April 2007, 21:34

    ein kurioses Stillleben...klasse Präsentation.
    L.G.
    Carsten
  • Jannis G. 30. April 2007, 14:42

    Von diesem Motiv koennte man sicherlich eine ganze Serie machen, Alfons
    Immer wieder laufe ich an diesen Ikonenstaenden vorbei und eigentlich habe ich fast nie daran gedacht etwas naeher zu gehen und evtl eine Aufnahme zu machen.
    Dein gutes Auge und dein Foto beweisen, dass es sich lohnt meine Umgebung genauer zu betrachten:)

    Gruesse
    Jannis
  • Timo Nowack 30. April 2007, 12:55

    Schönes.
  • Jürgen Bennoit 30. April 2007, 11:46

    Ja in Grichenland sieht man diese Häuschen oft.
    Gruß Jürgen
  • Andre Klattowsky 30. April 2007, 10:20

    Rauchen die dort überall Crack am Strassenrand ??
    Auf jeden Fall ein interessantes Reportagefoto.
    Gefällt.
    Gruss
    Andre

  • Gerontolon Müllhaupt 30. April 2007, 9:27

    Das Feuerzeug immer griffbereit, falls die Flamme mal ausgeht. Wunderbar die Farben!

    Gruß
    Gereon
  • Olaf Rocksien 30. April 2007, 7:50

    es fehlt noch der McDoof-Burger, ansonsten scheint mir die Ikonologie vollständig. Ein waches Auge, Herr Gellweiler!! ;-))

    O.
  • Johannes Gstöttenmayer 30. April 2007, 6:21

    Heiliges Coca Cola bitte für uns!
    :-))
    Gehört dokumentiert!
    :-))
  • stefan.ansorge 30. April 2007, 4:41

    Ikonen der Gegenwart...Klassse!