Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
12.207 170 Galerie

Diana S.


Free Mitglied, Trimbach

[ iiiirks ]

sie war mega erschrocken vom auslöser der cam, dass ich den blick direkt festhalten musste :)
ich weiss, mittig, aber absolut so gewollt, weil erst so wirkts für mich!!!

blaue bkh mit dem namen: hope beauty melbourne of swan river

und mutter von:

[ kiro of swan river ]
[ kiro of swan river ]
Diana S.

Kommentare 170

  • Conny Müller 15. Juni 2007, 18:39

    Also, deine Katzenfotos sind abolut hipp!
    Wunderschön eingefangen.
    LG
    Conny
  • Evelina Fuhrmann 29. Oktober 2005, 23:59

    Hahaha! Das ist ja ein Passfoto! Genial!
  • Diana S. 28. August 2005, 21:45

    hallo hyppolytha
    merci für deine kritik! ich bestreite nicht das es bessere fotos gibt (egal ob von mir oder von andern), dennoch hat es für mich was aussergewöhnliches und über geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten :)))
    betreffend löschung werd ich mich nicht mehr äussern, ausser, dass ich ein reines gewissen hab. die löschung kam nicht wirklich mir zu gute und das der schuss nach hinten los ging, tja, dass war für mich nicht voraus zu sehn... whatever... das wichige steht hier zum nachlesen :)))
    auch dir noch einen schönen abend!
  • zwitscherelfe 28. August 2005, 14:24

    hab schon bessere katzenportraits bei dir gesehen...
    naja. irgendwie kann ich verstehen warum da so ein wirbel entstanden ist... ich finde es wirklich auch nur mittelklasse... sorry.
    es ist einfach flach und sonst nichts. da machen auch die guten gelben augen nichts mehr wett....
    was da mit löschen und so abgeht kann ich nicht beurteilen, könnte mir aber vorstellen, dass da wohl so einiges nicht ganz koscher lief, wenn die leute ihre anmerkungen nicht mehr nachlesen können scheint mir das schon suspekt zu sein... naja wie auch immer... jeder muss mit seinem gewissen und wissen leben können....:-))
    schönen tag noch!
  • Diana S. 23. August 2005, 10:09

    axo oki :)))
  • Sebastian Grabert 23. August 2005, 10:04

    Ich meine das hier:

    '''*****************************************
    jetzt aber zu den zwei contra's, die versehentlich bei der löschung verschwunden sind, denn ich lass mir nicht wirklich gern nachsagen ich hätte ein problem mit kritik:'''

    Die Anmerkungen danach habe ich wegen der Formatierung nicht ernst genommen..sah nicht wie ein Zitat aus. Jetzt nochmal gelesen.

    Danke
    Sebastian

  • Diana S. 23. August 2005, 8:53

    @sebastian: die zwei 'echten' contra's stehn schon in meiner anmerkung:
    Diana S., 20.08.2005 um 18:50 Uhr

    aber wo steht ein ' : ' ?
    lg diana
  • Sebastian Grabert 23. August 2005, 0:54

    Respekt für deine Ausdauer dich mit fast jedem
    Kommentar zu befassen und eine sachliche Antwort zu schreiben auch wenn manche Leute wirklich nur so rumschreien... Ich hätte das Bild wohl schon lange gelöscht, was allerdings schade wäre, denn es gefällt mir. Ohne wenn und aber, ein schönes Bild.

    Ich bin immer froh über ehrliche und offene Contras, schade finde ich, dass viele damit nicht umgehen können und dadurch das gesamte offene Voting-System versaut wird. Das betrifft übrigens die Voter und die bewerteten Fotografen.

    Allerdings finde ich die beiden "echten" Contra-Bemerkungen nirgends, an der Stelle wo ich es erwarte steht nur ein ":" und dann nichts mehr..
    Könntest du diese noch einfügen? Würde mich sehr interessieren..

    Danke und LG
    Sebastian

    P.S. meine Mitbewohnerin :-)
    On a lazy sunday afternoon..
    On a lazy sunday afternoon..
    Sebastian Grabert
  • Sabine P 21. August 2005, 22:06

    Also ich hab das alles mal mitverfolgt, so langsam sollte man die Kindereien hier endlich mal lassen.
    Gegen sachliche Kritik hat Diana nichts einzuwenden und dass sie sich gegen Schlammschlachten wehrt, finde ich richtig.
    Und das Bild wurde immerhin von der Mehrheit in die Galerie gewählt, also sollte man das akzeptieren und ich freu mich mit dir Diana.
    :-)

    LG Sabine

  • Diana S. 21. August 2005, 19:04

    ach gottchen... *lol*
    du hättest den link hier nicht drunter setzen müssen, wer lesen kann ist klar im vorteil (und schnallt vielleicht sogar um was es hier wirklich geht...), man schaue somit ein paar anmerkungen drüber das ich das schon ganz alleine konnte *schulterklopf*

    und bitte, nicht irgendwelche behauptungen in den raum stellen, die du nicht beweisen kannst. ich hab hier keine 'beziehungen' wie du sie so schön formulierst und schiebereien sind hier ganz bestimmt nicht im gang (auch hier, wer lesen kann....)!!!

    das einzige was hier im gang ist, ist deine sorte, die nichts wichtigeres zu tun hat als die schlammschlacht schön weiter zu unterstützen!! fragt sich nur langsam was hier tatsächlich beschämend ist .... !!!

    schönen restsonntag auch noch
    diana
  • Anja Haupt 21. August 2005, 13:17

    diana, gratulation!
    die mehrheit hat sich für dein bild entschieden und daher ist es auch verdient in der galerie!

  • that´s not my name 21. August 2005, 11:17

    @janka: danke für die ausführliche Kritik, Diana hat schon was dazu gesagt, ist halt Dein subjektives Empfinden, und das ist OK, es muss ja nicht jedem gefallen, OK eventuelle Verbesserungsvorschläge fehlen, aber muss ja nicht sein (wären aber manchmal hilfreich :) )
    08/15 Kamera: hast schon recht, mit einfachen Kameras lassen sich auch gute Bilder machen und ich bin überzeugt, dass ein guter Fotograf mit ner 08/15 Kamera 1000mal bessere Bilder macht als ich, weil es kommt nämlich nicht nur aufs technische, sondern auch noch auf ein paar andere Sachen an, die glaube ich mindestens so wichtig, wenn nicht noch wichtiger sind (da fällt mir z.B. ein relative berühmter Akt und Fetisch Fotograf ein, nur der Name nicht ;), ich hab nen Bericht über ihn gesehen und der hat eine realtiv alte und nicht sehr professionelle Kamera und nicht viel Ausrüstung drumrum und der macht trotzdem geniale Bilder, die aber auch nicht jedermanns Sache sind, aber ihm kommt es hauptsächlich auf den Inhalt und den Moment an). Und das man eine Katze so mal ablchten kann, ist echt schon ein Wunder, alles schön symmetrisch und mit offenen Augen, die Ohren in der Stellung. Glaub mir, ich hab schon soviele Katzenbilder gemacht und da ist nicht eines dabei, dass im geringsten so aussieht, die Biester halten nämlich nicht wirklich still, rennen einfach aus dem Bild, drehen den Kopf so wie es ihnen passt, also ein geplantes Shooting ist da eher unmöglich, anders als beim Menschen, den kann man noch eher berechnen und der tut ja auch meistens beim Shooting so ungefähr das, was man will oder man kann zumindest mit ihm reden, kannst mit ner Katze auch, aber die tut dann trotzdem das, was sie will ;)
  • Diana S. 21. August 2005, 11:11

    axoooo verstehe!!! *lol* ok, na immerhin ging hier der humor nicht verloren und gott bewahre das ich meinen nicht verliere!!! *intastaturbeiss*
  • Diana S. 21. August 2005, 9:16

    @janka: *huch* !!! also, ok, mittig: geb ich recht, muss nicht jedem gefallen / kein ausdruck, keine emotion? dann aber guckt sie verschreckt? ein kleiner wiederspruch! achja, verschreckt guckt sie in der tat, deswegen der titel, deswegen die erklärung darunter, deswegen der ausdruck! / wieso arme katze? *verwundertguck* / kleine pupillen: folge von licht, also ganz normal!!! / die spiegelung der umgebung: ja, dass ist wohl auch geschmacksache, lässt sich auch nicht vermeiden wenn man kein profifotograf mit highttechstudioausrüstung ist und man sich auf die mittagsonne verlassen muss... / wenn die augen zu wären...: *irks* dadrauf weiss ich jetzt mal keine antwort! / technisch langweilig: ok, dein bildempfinden... / 0815 kamera: da sieht man es mal wieder, werd meinem fotoladenmensch wohl einen auf den deckel geben müssen *tssssssss*
    so und wie mach ich das nun das nächste mal besser?

    @maxi huber: sorry, aber ich hab echt keine lust mehr. denn, wir wissen es mitlerweile und irgendwann ist auch der beste kaugummi durchgelutscht!!!
  • Maxi Huber 21. August 2005, 8:32

    diana s., dass dir die "sicherung" durchbrennt, ist völlig schnuppe und allein dein ding (und in der fc normalität. mir brennt sie praktisch laufend durch, wenn ich mir den ganzen kram hier anschaue).

    dass die meyer-administration deinem antrag auf löschung von kommentaren nachkommt zeugt beeindruckend von der verkommenheit des systems und des personals.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner [ *chen ]
Klicks 12.207
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 17. August 2005
178 Pro / 133 Contra

Gelobt von

Öffentliche Favoriten