Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

dasdritteauge


Pro Mitglied, Ruhrgebiet

Kommentare 23

  • Egbert14 20. Dezember 2010, 22:03

    ...genau.
    Besser hätte ich es auch nicht sagen können.
    Schließe mich vvvvvvvvvvvvvvvv an. ;-)
    SG, Robert
  • Andi Birkholz 26. November 2010, 15:22

    da hat das Auge ja einiges zu tun:)) und der Titel ist hier Programm. Starke Arbeit.

    LG Andi
  • Paolo Luxardo 26. November 2010, 15:04

    Bellissima composizione, complimenti.
  • Manfred Wenzel 26. November 2010, 12:06

    andreas-g hat es versäumt zu erwähnen, daß die Plattenleger auch hier wieder geschlampert haben !
    (schlampige Plattenleger sind die Erzfeinde jedes gewissenhaften Fotografen)
    ;-)))
    lg
    Manfred
  • wws 26. November 2010, 10:11

    was für ein fotografisch guter blick auf strukturen und kräfteverhältnisse
    gruss wolfgang
  • Max Stockhaus 26. November 2010, 9:28

    @andreas-g.:
    vielleicht ist das Schild nicht frontal, sondern leicht gedreht, also nicht verzerrt.
    (Wissen tut das nur die Fotografin)
    ;)

    lgm

    (war mir bislang noch nicht aufgefallen und auch kein Störfaktor für mich)
  • andreas-g. 26. November 2010, 8:32

    gefällt!
    mich stört nur ein wenig die etwas ins ovale verzerrte form des schildes.
  • wedge 26. November 2010, 7:19

    hypnotisch....
  • Gunther Gäde 26. November 2010, 1:29

    Öde Tristesse, wir gehen jeden Tag achtlos
    daran vorbei (schade).
    Du präsentierst sie uns lecker aufbereitet auf
    dem Teller (genial).
    Sie bleibt zwar so wie sie ist, wird aber
    bewusster wahrgenommen (vorteilig).

    Sehr interessant finde ich an diesem Bild
    auch die Interferenzlinien (Physik), die
    sich aus Zaun und Gebäude ergeben
    (auch als Moiree-effekt bekannt).

    Gruß Gunther
  • Gerhard Körsgen 25. November 2010, 23:53

    Wunderbar ausgewogen und vor allem das rote Schild nicht ZU rot ;-)
    Sehr prima !

    LG Gerry
  • Visus 25. November 2010, 22:21

    Ist das Dein drittes Auge???
    *grins*
    Minimalistisch gut...da wird nix weggeschnippelt. :-)
    LG, Dirk
  • Michael A. Martin 25. November 2010, 20:35

    streng,kühl,still...kann man öfter anschauen.klasse.

    mfg, michael
  • Max Stockhaus 25. November 2010, 19:46

    sehr witziges Foto,
    sonst wie die Waschmaschine
    :)
    und keinesfalls verschnittten, ganau richtig
    :)

    lgm
  • warth 25. November 2010, 18:45

    Gut zu wissen, dass man dort nicht durchfahren darf. Skurrile Szene auf das Feinste abgebildet.
    LG warth
  • Heidi G. K. 25. November 2010, 17:55

    so wenig und doch faszinierend..... finde es ganz prima!
    Gruß Heidi