Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J.R. Buddrich Der Möwenbändiger


Complete Mitglied, Schleswig

Ihm wurde die Weite genommen

Trotz allem tragen Tierparks zur Arterhaltung vieler Tiere bei und viele Besucher ,Kinder sowie Erwachsene kennen Tiere oftmals nur aus dem Fernsehen. Oder als Burger :-))
Erschreckend die Dialoge zwischen Eltern und Kind die ich dort hören konnte.


http://www.youtube.com/watch?v=DIhXA6iwapE

Kommentare 7

  • SayAgain 8. Juli 2010, 1:35

    Deine Kommentare sind einfach zum piepen, aber auch (leider) sehr wahr....GG
  • Wolfgang Weninger 5. Juli 2010, 21:15

    auch wenn es eine Zooaufnahme ist, ist sie ganz prima
    Servus Wolfgang
  • Sanne - HH 5. Juli 2010, 20:10

    ein wundervolles Bild - das Lied - das Beste für mich von "Karat"...lG.Sanne
  • Jürgen Dietrich 5. Juli 2010, 17:00

    Eine wundervolle Aufnahme mit einem absolut richtigen Titel! Die Dir ja auch bekannten B-Ts auf Helgoland haben vermutlich mindestens so viele Zuschauer in ihrem Wohnzimmer, leben aber artgerecht.
    LG Jürgen D.
  • Vitória Castelo Santos 5. Juli 2010, 16:58

    Guter Schnitt, schöne Aufnahme.
    ++++++++
    LG Vitoria
  • Adrianus Aarts 5. Juli 2010, 14:56

    Jens ich bin begeistert, hier stimmt wirklich alles.
    Wunder und wunderschön
    LG AD
  • nitonga 5. Juli 2010, 14:16

    ein wundervoller vogel . . .
    dein text stimmt mich traurig . .
    ich mag keine tierparks . . :(((
    und wenn es sein muß,
    artgerechte haltung
    die musik ist gigantisch und
    unendlich weit und ausdrucksSTARK.
    melancholie . .
    glg moni