Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Anja aus M.


Free Mitglied, Miesbach

Idea leuconoe

... mit der Erkenntnis, dass man unter der Woche mit Stativ hin muss, damit das wirklich scharf wird, und dass es nicht ganz leicht ist, die so zu erwischen, dass kein Knipseinerlei rauskommt.

Bin trotzdem stolz auf meinen Schmetterlingserstling :-)

- Botanischer Garten München -


Kommentare 17

  • Anja aus M. 12. März 2008, 8:52

    Naja, wenn man erst mal ein Makroobjektiv hat...
  • - Nicole Philipp - 12. März 2008, 8:33

    Eine wundervolle Aufnahme, die ich mir sehr lange angesehen habe! Den Schärfeverlauf finde ich mehr als gelungen.
    Lt. Anmerkungen hättest Du gerne die Schärfe noch mehr auf den Augen gehabt?! Uff, ich wage von so einem Foto ja noch nicht einmal zu träumen ...
  • Stefan Seith von Benrath 18. Januar 2008, 21:05

    so was ist mir noch nicht gelungen

    geniale schärfe , bin beeindruckt
    lg stefan
  • Tanja. Schaaf 15. Januar 2008, 21:29

    Wow ein starkes Makro
    Bin beeindruckt
    LG Tanja
  • GHG07 15. Januar 2008, 21:28

    Auch dies ist ein tolles Makro - klasse Aufnahme!

    Gruß

    Günther
  • J.E. Zimosch 15. Januar 2008, 18:32

    Eine bis zwei Blenden kannst Du damit gewinnen.
    Immerhin was.
    Gruß
    J.E.
  • Anja aus M. 14. Januar 2008, 20:20

    Danke :-)
    Aber experimentiert war nicht viel.
    Licht schlecht, blitzen darfste nicht, mehr als ISO200 sieht sch**** aus.
    Dreibeinstativ nur unter der Woche.
    Aber wie heißt es: versuchen, das beste draus zu machen...
    War ne gute Übung mit dem Einbeistativ *g
  • Heidi Bürger 14. Januar 2008, 20:13

    Eine sehr feine Aufnahme !
    Toll mit der Schärfe gespielt !
    LG Heidi

  • J.E. Zimosch 14. Januar 2008, 19:13

    Da hat jemand mit der Schärfe experimentiert.
    Gruß
    J.E.
  • Juergen Fischer 14. Januar 2008, 18:28

    Das ist wirklich ein schönes Portrait! Glückwunsch!
    VG Jürgen
  • Reinhold Grabher 13. Januar 2008, 21:25

    Da kannst Du wirklich stolz sein!
    Sehr fein geworden.
    LG Reinhold
  • Anja aus M. 13. Januar 2008, 21:18

    Danke schön :-)

    Mit Stativ häte ich aber die Chance gehabt, die Schärfe ganz genau und unverwackelt auf die Augen zu legen ;-)

    Aber ich finde auch, dass ein Blende-32-Perfektionsschuss nicht immer die beste Wahl ist.
  • Karl-Bauer 13. Januar 2008, 20:52

    Ich glaube, dieses Bild wäre mit Stativ auch nicht besser geworden. Wahrscheinlich hättest Du mehr abgeblendet und mit einer größeren Tiefenschärfe den Reiz des Bildes genommen. So aber freut sich das Auge an dem geringen Schärfebereich.
    Ach, übrigens: Ein ausgezeichnetes Bild!
    LG vom Karl
  • AXEL GEHRKE 13. Januar 2008, 18:42

    Wunderschöne Aufnahme! Schmetterlinge zu fotografieren ist schon eine Kunst für sich. Hut ab!
    LG Axel
  • - el - 13. Januar 2008, 18:35

    Deine Aufnahme ist Dir wirklich sehr gut gelungen.
    Sehr fein und eine tolle Schärfe!
    Gruß, El B