Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte“

„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte“

Manfred - Schmidt


Free Mitglied, Düsseldorf

„Ick kann jar nich soville fressen, wie ick kotzen möchte“

…berlin_04_2009…

…max liebermann, ehrengrab der stadt berlln…

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Max_Liebermann_Atelier.jpg&filetimestamp=20080217130651

Kommentare 7

  • ulizeidler 29. April 2009, 20:49

    Da er Berliner war, vermute ich, dass es ein Familiengrab is.... 1935 (isser glaub ich gestorben) waren so pompööse Gräber grad nich in Mode, wirkt eher wie Gründerzeit.... daher die Vermutung...

    Find es überladen, aber die Moden sind verschieden.... handwerklich schöne Grabstätte,
    handwerklich klasse Foto! :O)
  • Helge Beckert 29. April 2009, 20:32

    @ alle interessierten: das zitat ist wahrheitsgetreu.
    sollte mal jemand das brandenburger tor bewundern...
    ...von der ostseite aus - einfach mal rechts davon das gebäude anschauen. da sind jalousien runtergelassen. dort hat er mal gewohnt. und als die nazies mit fackelzug durchmarschiert sind : roll-läden runter : und so kam es mit dem spruch.
  • Kathy Rett 29. April 2009, 11:11

    Super. Ich frühstücke gerade.
    :)
  • tekktoo 29. April 2009, 7:27

    So(!) `n grab hat er nicht verdient - er wird sicherlich noch heute kotzen.
  • Manfred - Schmidt 29. April 2009, 7:19

    …beide…
  • Kathy Rett 29. April 2009, 7:17

    Ich habs gefunden! *harrrr*

    Hat er das gesagt oder der Nihi?