Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Corinna Adam


Free Mitglied, Altenahr

Ich wünsche dir Zeit

Sie kennt jeder, die Entschuldigung:
Ich hatte keine Zeit!
Ich selber sage das auch oft
und fragte mich deshalb gerade zu Weihnachten,
warum eigentlich?
Was nimmt uns die Zeit?
Wofür nehmen wir uns Zeit?
Wem schenken wir unsere Zeit?
Mit was verbringen wir die meiste Zeit?
u.u.u.
Vielleicht sollten wir alle mal über die Zeit nachdenken,
die uns geschenkt wurde um zu leben und glücklich zu sein
und wie wir sie nutzen!

Leben ist Fülle - nicht Zeit.
Zeit vergeht, Leben entsteht.
Leere Zeit wird zur Last, erfüllte Zeit zur Lust.
Wir wollen unsere Zeit nicht verschwenden,
sondern verschenken. (Peter Hahne)

Kommentare 14

  • Holger X. 5. Februar 2011, 17:00


    Ich bewundere Dein Repertoire an Sprüchen, aber auch die Tiefe Deiner Gedanken.

    L. G. - Holger
  • HYZARA 24. Januar 2011, 20:25

    Da stimme ich völlig zu:
    Wir haben alle ZEIT der Welt, immer :-))
    Und es ist stets unsere Entscheidung,
    wie wir sie nutzen möchten oder nicht!

    Eine wahre weise Karte :-)) Sei lieb gegrüßt
    HYZARA
  • Motie 29. Dezember 2010, 8:52

    Ganz herzlichen Dank für diese feine Karte
    mit einem sehr schönen Text.
    Darüber solle man öfter nachdenken,
    aber leider wird das sehr oft und schnell
    wieder vergessen.
    LG Monika und die Jungs
  • wmab 28. Dezember 2010, 22:19

    Mit der Zeit habe ich auch meine Probleme.
    Finde diese Karte sehr schön und natürlich den
    Text auch.
    LG werner
  • Manfred Hofmann 28. Dezember 2010, 20:52

    sehr schöne Karte, gefällt mir sehr.
    LG Manfred
  • Marie Luise Strohmenger 28. Dezember 2010, 19:39

    Ich glaube Zeit hat etwas damit zu tun wie man seine Wertigkeiten setzt. Manch einer wird nie Zeit haben, weil er es nicht versteht das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden. Danke fuer diesen schoenen Gedankenanstoss den Du wie immer wunderbar presentierst. LG Marie Luise
  • Maria Kohler 28. Dezember 2010, 13:58

    Eine sehr schöne Karte hast Du da erstellt und Peter Hahne ist ein sehr weiser Mann, ich mag seine Gedichte und Gedanken.
    Nutze die Zeit.....
    Nutze die Zeit.....
    Maria Kohler

    LG Maria
  • Pi.H.Ro 28. Dezember 2010, 13:29

    Stimmt einfach ! Gut dass du uns daran erinnerst !
    LG Pia
  • J E N S Vogel 28. Dezember 2010, 12:16

    Hallo Corinna,
    langsam Zeit für größere Bilder !!!
    Deine sind so gut, die dürfen ruhig 1200x900 sein.
    Ich nehme mir auch die Zeit, sie anzuschauen ;-)

    lg, jens
  • cornelie 28. Dezember 2010, 12:04

    Herzlichen Dank für diese tolle Karte mit dem sehr
    schönen Text (über den sollte sich mal Jeder Gedan-
    ken machen).
    LG Cornelie
  • Günter Walther 28. Dezember 2010, 5:59

    Ein wirklich zeitloses Thema, sehr schön in Bild und Wort zum Nachdenken festgehalten.
    MfG Günter
  • wolly-boy 27. Dezember 2010, 22:46

    Wie wahr!
    Aber richten wir, richtest Du Dich danach?
    Es schreibt sich leicht, aber das Umsetzen ist schwer!
    Ganz liebe Grüße, Wolfgang
    Alles hat seine Zeit
    Alles hat seine Zeit
    wolly-boy
  • Henry S. 27. Dezember 2010, 22:15

    ... ja die zeit?!

    der mensch besitzt nichts edleres und kostbareres als die Zeit.
    (ludwig van beethoven)

    danke für deinen wunderschönen wunsch!

    lg henry
  • roland gruss 27. Dezember 2010, 21:45

    da sollte man mal darüber nachdenken
    über die zeit corinna
    einen schönen abend
    lg roland ;-)