Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ich wollte doch nur die Kirche auf der anderen Straßenseite fotografieren,

Ich wollte doch nur die Kirche auf der anderen Straßenseite fotografieren,

Günter Ludewigs


Pro Mitglied, Salzwedel

Ich wollte doch nur die Kirche auf der anderen Straßenseite fotografieren,

aber das passte ihm nicht. Er bewies Ausdauer.

Kommentare 4

  • Wolfgang a.H 24. Oktober 2013, 16:20

    Hallo Günther

    Hätte Ausdauer gehabt, irgendwann wäre er ruhig oder heiser gewesen oder das Tier wäre von Herrchen gerufen worden, daher habe ich mir vorgenommen Haustiere nur in Ausnahmefällen mit einer Anmerkung zu versehen. Hätte gerade wieder einen Fehler gemacht, wollte anstatt Tier, Töle schreiben, oh Gott wie schrecklich.

    Gruß Wolfgang
  • Ilse Probst 24. Oktober 2013, 9:26

    Ein schöner wachsamer Hund, der sich seiner Pflicht bewußt ist. Ein guter Anblick. Deine Aufnahme ist wunderschön, lieber Günter.
    LG Ilse
  • ripperl 23. Oktober 2013, 17:16

    Der "Pfarrhund" Passt aber gut auf, dass ja niuemand das Gotteshaus betritt ;-))))
    Eine lustige Geschichte und eine tolle Aufnahme! Glück für dich, dass es kein Loch im Zaun gab, Günter!
    Liebe Grüße Richard
  • hkitti 23. Oktober 2013, 15:20

    Ja sie müssen ja das Eigentum ihres Herrchens bewachen.
    Du hast ihn aber sehr schön fotografiert - das hat er nun davon.
    V.G.
    Hans

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 246
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX30 IS
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 14.0 mm
ISO 100