Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Schlimbach


Free Mitglied, Köln

Ich weiß leider nicht was es ist.

Für hilfe bei der benennung währe ich dankbar.

Kommentare 6

  • Frank Schlimbach 8. Oktober 2009, 20:55

    Danke für den Namen und die guten beurteilungen. Laubholzzangenbock habe ich noch nie gehört aber das ist auch der erste den ich gesehen habe. Ach ja die Sektion habe ich natürlich gewechselt.
    Also danke noch mal und vielleicht bis zum nächsten mir unbekannten Käfer.
  • Dietrich WERNER 7. Oktober 2009, 10:16

    Also bitte Sektionswechsel zu den Käfern..
    Gruß Dietrich
  • Stefan Sprenger 5. Oktober 2009, 18:55

    Klasse erwischt den Kleinen.

    LG
    Stefan

    Komma - Dickkopffalter 3/09
    Komma - Dickkopffalter 3/09
    Stefan Sprenger
  • Bernhard-M 5. Oktober 2009, 18:22

    Denke Wolfgang hat recht.
    gr. Bernhard
  • Bernhard-M 5. Oktober 2009, 18:16

    Dies müßte ein Schrotbock sein. (Rhagium inquisitor)
    Die Käfer sind bei uns von April bis August überall auf Blüten und auf dem Brutholz häufig.
    Übrigens ein feines Makro.
    gruss Bernhard
  • Wolfgang Piepers 5. Oktober 2009, 18:10

    Den hast Du sehr schön erwischt. Bildaufteilung und Schärfe sind sehr gut. Wen ich mich nicht irre handelt es sich um den Laubholzzangenbock (Rhagium mordax).
    Gruß Wolfgang

Informationen

Sektion
Klicks 252
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz