Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
226 11

asselchen


Pro Mitglied, Karlsruhe

Ich weiß...

das Foto ist bescheiden. Ich war mit Hund und Knipse unterwegs, aber ohne Stativ. Und das abends um acht. Aber ich wollte es euch trotzdem zeigen. Ich habe mehrere Dutzend Marienkäferlarven und ihre Entwicklungsstadien gesehen. Mal sehen ob ich es diese Woche nochmal schaffe, ohne Hund und mit Stativ dort vorbei zu gehen.

Kommentare 11

  • deha 29. Mai 2014, 13:13

    Die Farbe sieht richtig giftig aus.. so garnicht nach harmlosen Marienkäfer. VG, Detlef
  • Jacoby Alain 29. Mai 2014, 11:19

    Gut gesehen ich sehe sie zum ersten mal
    Feine Aufnahme
    mfg Alain
  • rainer12 29. Mai 2014, 10:30

    Es muss ja nicht immer perfekt sein. Immer wieder interessant...LG rainer
  • Klaus May Bilderwelten 29. Mai 2014, 6:00

    das muß man auch erst mal sehen.
    Ich habe jedenfalls noch keine M.Larve gesehn.
    LG
    Payne
  • troedeljahn 28. Mai 2014, 23:53

    Klasse Makroaufnahme.

    VG Wolfgang
  • Himmelsstürmer 28. Mai 2014, 21:33

    Bescheiden hin, bescheiden her, so ganz bescheiden finde ich es trotzdem nicht. Es ist trotzdem sehenswert.
    Ich glaube solch einen Käfer hatte ich auch auf meiner Aufnahme mit der Cosmea-Blüte, bin mir aber nicht ganz sicher! Das "Schachbrettmuster" erinnert mich irgend wie:)

    HG Ulli
  • Oliver Stück 28. Mai 2014, 21:11

    So einen habe ich heute auch versucht zu fotografieren.
    Weißt du was der Käfer da vorne hat.
    LG Oliver
  • FotoLadyy 28. Mai 2014, 21:10

    Enya sollte wirklich zum Stativträger ausgebildet werden, damit Du beim Hundesitting richtig ausgestattet bist
    Schönen Abend wünscht Dir Chris
  • Pixel Bernd 28. Mai 2014, 21:04

    Gut das du das zeigst und beschreibst.
    So eine hab ich beobachtet und x Bilder gemacht aber wurde nicht schlau draus. Allerdings war meine total Gelb.
    Laß doch den Hund das Stativ tragen :-)))
    LG Bernd
  • Vitória Castelo Santos 28. Mai 2014, 21:03

    Wunderschöne Tiere - toll fotografiert!
    LG Vitoria
  • Sonja Haase 28. Mai 2014, 20:46

    Fein hast du sie aber entdeckt. Beim nächsten Mal wird es perfekt! VG Sonja.
    Puppentanz
    Puppentanz
    Sonja Haase

Informationen

Sektion
Ordner Insekten und Spinnen
Klicks 226
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv Unknown (97 48 6A 6A 24 24 4B 0E)
Blende 16
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 105.0 mm
ISO 5000