Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ich überlege mir...

Ich überlege mir...

316 5

Peter Weiss01


Free Mitglied

Ich überlege mir...

was besser ist: Immer freundlich zu sein, mein Maul zu halten und, wenn ich es mal öffne, höfliche Plattitüden von mir zu geben, oder auch mal so zu reden, wie es mir geschrieben im Kopfe steht.

Es ist doch erstaunlich, dass diejenigen Bilder die meisten Anmerkungen bekommen, welche die unverbindlichsten, allgemeinsten Sentenzen enthalten.

Mein Therapeut im Knast hat mir einmal gesagt: "Entweder Sie wollen klug sein und bewunderungswürdig oder sie wollen gemocht werden. Beides zusammen geht nicht. Wollen sie das Eine UND das Andere, dann haben Sie einen Konflikt."

Da hat er zweifellos recht. Doch sagt das auch eine Menge aus über die Vielen, von denen man gemocht werden möchte, und es sagt eine Menge aus über die Art, mit der man von den Vielen gemocht werden will. Und das finde ich irgendwie auch enttäuschend.

Offensichtlich muss sich mein Therapeut irren ... oder?

Kommentare 5

  • ZarathustraDesign 24. August 2005, 22:42

    ich also denke....ääähhhh. wenn man...ähhhh...oder?
    naja. also ich würde das mal so formulieren...ähhhh...jetzt aber...ach ich weiss nicht ob ich das hier so sagen darf...naja...eigentlich kann man hier doch alles sagen was einen über diese Materie einfällt,...aber....nee ich trau mich nicht. oder doch?..............
  • that´s not my name 24. August 2005, 21:44

    ja kann sein, oje des Thema iss kompliziert
    ich will eigentlich schon, dass mich jeder mag, aber das geht nicht bei jedem, das weiss ich...
    gut ich geb zu, hier kritisiere ich nur die Leute, die ich schon besser kenne, weil ich weiss, wie die damit umgehen können, oder ich sag nichts, wenn ich nichts dazu sagen kann oder geb Verbesserungsvorschläge. Den Konflikt den ich dabei habe: wer sagt mir, ob das, was ich kritisiere, überhaupt gerechtfertigt ist, dazu hab ich glaube ich noch viel zu wenig Ahnung von der Materie, deswegen weiss ich auch teilweise nicht mal, ob das überhaupt Hand und Fuß hätte...
  • P I C O 24. August 2005, 21:36

    Manchmal kannst Du ein ziemlicher Schnösel sein...
  • Peter Weiss01 24. August 2005, 21:36

    Um ausdruckstechnische Vollkommenheiten geht es ja auch nicht, Dagmar. Wenn dann sind die auch nur symptomatisch...
  • that´s not my name 24. August 2005, 21:33

    hmmm, wenn ich zu nem Bild nix sagen kann, dann sag ich auch meistens nix
    ist das OK?
    manchmal ist es aber auch so, da gefällt mir ein Bild, aber irgendwie kann ich nix schreiben dazu, dann kommt son Standardsatz (ja ich geb´s zu, bin Tippausdruckstechnisch nicht ganz so doll...)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 316
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz