Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
ich trau es mir gar nicht zu sagen...

ich trau es mir gar nicht zu sagen...

2.177 18

Martin Künzel


Basic Mitglied, Schkeuditz-Leipzig

ich trau es mir gar nicht zu sagen...

...aber es war eine frau, die so "eingeparkt" hat. fragt mich nicht wie das geht...

Kommentare 18

  • Ulrike Ander-Donath 18. Dezember 2004, 0:00

    *LOL*.......no comment, only: Schön eingefangen!
    Ulli
  • Nils Ottner 8. November 2004, 16:40

    Ich hätte die gerne gesehen wenn sie ausgestiegen sind :-)
  • Moritz Mekelburger 2. November 2004, 22:29

    Wirklich eine Reife Leistung! Wie macht man das?
  • Christoph Rieger2 1. November 2004, 16:47

    Es hat auf jeden fall was. Ein Bild das bestimmt nicht jeder scheißen kann. Weil die Chance fehlt.
    Christoph
  • Martina Luise 29. Oktober 2004, 14:59

    äääh-jupp...
  • Juliane Weisheit 29. Oktober 2004, 9:59

    Ich hab auch schon gesehen, wie, auch eine Frau am Steuer, ein Golf auf einem Stein stand. Allerdings auf keiner Autobahn, sondern in einem Verkehrsberuhigtem Bereich!! Da sah es auch nicht aus, als ob so viel kaputt war, aber nachdem der Abschleppdienst nur runterGEZOGEN hat war sicher alles im Arsch.
    Aber so zu parken, dazu gehört schon was.
    VG Jule
  • Roland Schmidt 21. Oktober 2004, 22:56

    is mir neulich auch mal passiert - das knöllchen kostet 180,- euro,
    3 monate fahrverbot und nochmal 250,- für den abschleppdienst
    der mich da runter geholt hat :-))
    :: ciao roland ::
  • Oliver Gutfleisch 21. Oktober 2004, 20:41

    Alles halb so wild, sofern keine Lebewesen zu Schaden gekommen sind!

    Gruss
    Oliver
  • Art Is Hard 21. Oktober 2004, 17:04

    typisch leipzigerin)
  • Martin Künzel 21. Oktober 2004, 9:55

    mensch männers, hackt doch nicht so auf den armen frauen rum. in diesem falle hat sie ja an vatis auto nichts kaputt gemacht. und außerdem kann das ja jedem mal passieren. ist immerhin besser als'n parkrämpler. ich sage nur: weiter so, dann wird die welt viel lockerer... ;-)
  • Marc K.. 20. Oktober 2004, 23:01

    Mit DEINEM Auto in der Hand, schaff ich das an jedem Fahrbahnrand.
    Ich werde es dann zeigen dir, der Beifall gehört schnell mir.
    Schmeiß einfach mir den Schlüssel zu, rein in die Kiste, Gang rein und woooh.
    Die Planken kommen immer näher, die Kiste beschleunigt deutlich zäher.
    Den TurboBooster kennen wir, oh ja das Ding das hilft auch mir.
    Drück dann die Taste, sprech mit K.I.T.T, ein Ruck und ganz FC fiebert mit.
    Ein riesen Kreischen, ein riesen Krach - oh scheiße nun lieg ich aufm Dach.
    Und die Moral von der Geschicht: sowas können nur Frauen, Männer nicht. :)
  • Aleks Andersen - Sultan von Baden 20. Oktober 2004, 22:30

    typisch....
  • Darius Kupczak 20. Oktober 2004, 21:57

    Das war bestimmt ein plötzlicher Wirbelsturm.
  • Nicolas Ürlings 20. Oktober 2004, 20:45

    wohl ne sprungfeder unters auto gebaut
  • Inko Ginko 20. Oktober 2004, 20:08

    schaut fast gewollt und perfekt gaparkt aus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Sonstiges
Klicks 2.177
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz