Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Ich trage mein Laternelein..............."

"Ich trage mein Laternelein..............."

911 19

Helga Und Manfred Wolters


Pro Mitglied, Mönchengladbach

"Ich trage mein Laternelein..............."

............das leuchtet wie der Sonnenschein"

.........."hell leucht´ sein Licht, siehst du es nicht............"

Unser jüngster Enkel, Michael 1 1/2 Jahre erlebt sein erstes Martinsfest.

Foto von Helga: 400D / 24-85er Canon/ hier: 32 mm / F: 3,5 / T: 1/60 / ISO: 400

Kommentare 19

  • Sir Walter 18. November 2008, 23:31

    Allerliebst! Das sind Freuden nicht nur der Kinder...
    LG Walter
  • Heike Stangl 17. November 2008, 21:06

    Uhi ist ja süß. War mit meinem kleinen auch. Ist erst 1 Jahr. War noch etwas anstrengend und lang. Und laufen ging da nicht. Also waren wir halt Laternefahren. War aber trotzdem sehr schön. Und klar sehr aufregend. Bestimmt für den kleinen auch.Ist ja auch schon ganz schön groß. Geht alt so schnell bei den kleinen. Klasse Bild.

    lg heike
  • Josef Schließmann 17. November 2008, 10:09

    Für die Kinder immer ein Erlebnis so ein Fackelumzug, sehr schön eingefangen.

    LG Josef
  • Mary Sch 16. November 2008, 15:39

    Immer wieder schön die Kinder mit ihren
    Laternen und der Freude am Martinsfest.
    LG Mary
  • Angela 1711 15. November 2008, 11:18

    Total süß; eine tolle Aufnahme!
    Wünsche ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Angela
  • Gisela W. 14. November 2008, 22:12

    volle konzentration, die du hier wunderbar eingefangen hast. wie doch die zeit vergeht...
    lg euch beiden und ein schönes we wünscht
    gila
  • Wilma Kauertz 14. November 2008, 20:54

    Für die Kleinen immer wieder ein faszinierendes Erlebnis, ein Laterne tragen zu dürfen, auch wenn sie diese noch nicht so gut halten können...!
    Schön, euer Enkel im bunten Laub...!
    LG...Wilma
  • Norbert Gericke 14. November 2008, 12:51

    hallo ihr beiden,
    helga hat hier von eurem enkelchen michael ein sehr schönes foto gemacht. er wird euch in späteren jahren sehr dankbar dafür sein.
    liebe grüsse uns ein schönes wochenende
    norbert
  • Winfried Stüßer 14. November 2008, 12:47

    Zum netten Enkel ein nettes Bild!
    Schön der Lichtabfall nach hinten und das Kind in den leuchtenden Farben. Das Laternchen hätte ich digital zum Leuchten gebracht.
    Mein Foto unten wurde vor ca. 25 Jahren in meinem Blitzstudio aufgenommen. In die Laterne habe ich einen Miniblitz mit Servoauslösung plaziert. Kleine Anregung für die kommenden Jahre, in denen ihr noch viele schöne Bilder von eurem netten Enkel machen werdet.
    Herzliche Grüße
    Winfried
    St.Martinsfest
    St.Martinsfest
    Winfried Stüßer
  • Trautel R. 14. November 2008, 7:10

    jetzt sehe ich den kleinen laternenträger auch. horst erzählte mir gestern abend davon.
    auch ich sehe noch ganz deutlich den süßen wonneproppen kurz nach seiner geburt.
    es war sicherlich ein großes erlebnis für ihn, für euch und seine eltern.
    leider vergeht diese zeit viel zu schnell und uns bleiben nur die erinnerungen.
    lg trautel
  • Horst Wunderlich 13. November 2008, 22:33

    Das ist ein schönes Kinderbild.... Es zeigt volle Konzentration aufs Neue....
    Unsere Enkelin ist noch nicht so weit - aber nächstes Jahr....
    LG. Horst.
  • Wolfgang Rothenbücher 13. November 2008, 20:34

    Eine nette Szene.
    Daran werdet Ihr Euch immer wieder gerne erinnern!
    VG
    Wolfgang
  • Zwecke 13. November 2008, 19:44

    ich habe ihn immer noch als neugeborenen säugling im kopf und nun geht er schon nachts auf spaziergänge und feste.
    unglaublich wie die zeit vergeht, am besten merkt man das an den enkeln.
    lg horst
  • Klaus Kieslich 13. November 2008, 17:49

    Eine wunderschöne Szene
    Gruß Klaus
  • Ilse Jentzsch 13. November 2008, 17:40

    Wie doch die Zeit so schnell vergeht, jetzt ist der Michael schon ein Laternenträger beim Matinsumzug.
    Und wenn er erst im Kindergarten ist, wird er sogar sein Laternchen selber basteln. Eine wunderbare Zeit, an die ich noch voller Freude, doch auch mit Wehmut denke - Wehmut deshalb, weil sie so schnell vergangen ist.
    Danke, daß Ihr dieses niedliche Foto zeigt.
    Herzlich grüßt Euch
    Ilse