Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
906 11

Thomas Kehl


Free Mitglied, Neuenhof

Ich liebe Paris

Wenn man durch Paris gehen möchte, bleibt einem nichts anderes übrig, als ein Fahrrad, Taxi oder einen Bus zu nehmen. Wenn man aber noch flinker durch die City möchte, dann nimmt man die heisse U-Bahn. Komme mir jedesmal vor, wie eine Ratte, die sich ihren Weg durch den Untergrund sucht. Muss man die U-Bahn wechseln, so kann es ja vorkommen, das man unterirdisch einige von Metern zu Fuss zurücklegen muss. Wenn man dann im Gewirr schnell mal die falsche Richtung nimmt, und dann verschwitzt feststellt, das man doch die letzte Abzweigung links statt rechts hätte gehen sollen, ja, dann ist man in Paris :) Dann muss man einige Minuten Inne halten, und einfach bisschen den Musikern zuhören, die da unten spielen, und singen.


aufgenommen irgendwo im Untergrund von Paris

Kommentare 11

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 906
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz