Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ich habe einen Schneehund gesehen...

Ich habe einen Schneehund gesehen...

406 3

Antje W


Free Mitglied, Thüringen

Ich habe einen Schneehund gesehen...

Winterlandschaft

Unendlich dehnt sie sich, die weiße Fläche,
bis auf den letzten Hauch von Leben leer;
die muntern Pulse stocken längst, die Bäche,
es regt sich selbst der kalte Wind nicht mehr.

Der Rabe dort, im Berg von Schnee und Eise,
erstarrt und hungrig, gräbt sich tief hinab,
und gräbt er nicht heraus den Bissen Speise,
so gräbt er, glaub' ich, sich hinein ins Grab.

Die Sonne, einmal noch durch Wolken blitzend,
wirft einen letzten Blick auf's öde Land,
doch, gähnend auf dem Thron des Lebens sitzend,
trotzt ihr der Tod im weißen Festgewand.

Friedrich Hebbel

Kommentare 3

  • Charly08 3. Dezember 2010, 23:48

    Ich finde es immer wieder faszinierend,
    wie sehr Hunde den Schnee mögen.
    Charly wälzt sich auch immer drin,
    und wir frieren. Tolle Aufnahme.
    LG Gudrun
  • hoffnung 3. Dezember 2010, 20:11

    lieber wolf,
    die hunde mögen das, weil schnee schön ist :)
    einfach nur schön!
    lieber gruß
  • Wolf. 3. Dezember 2010, 19:41

    man versteht es nicht.
    sie lieben diese weiße pest.
    obwohl sie im grunde barfuß sind.
    wenn hund, dann in de rsüdsee.
    meint ein ziemlich verfrorener
    wolf

Informationen

Sektion
Ordner Lagotto
Klicks 406
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 55.0 mm
ISO 200