Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ich habe das Einhorn gefunden...

Ich habe das Einhorn gefunden...

1.495 9

Digi-Image


Pro Mitglied, Niederkassel (Rhein-Sieg-Kreis)

Ich habe das Einhorn gefunden...

Wurde in den Ahrtaler Weinbergen aufgenommen.

Kommentare 9

  • Werner Winkler AW 28. Dezember 2006, 18:08


    Danke Mario, bist ja absoluter Fachmann
    wie ich erkenne, suuper.

    VG
    Werner
  • Mario Finkel 28. Dezember 2006, 17:10

    Hallo Werner,

    nein, eine Raupe des Taubenschwänzchens kann das auf gar keinen Fall sein. Schau dir Bilder zu der Raupe im Internet an. Die sieht vollkommen anders aus, hat viel grün usw.

    Liebe Grüße,
    Mario
  • Werner Winkler AW 28. Dezember 2006, 13:45

    @Mario, noch eine Frage,
    könnte es auch die Raupe desTaubenschwaenzchen
    sein, die gibt es bei uns in Ahrweiler, hab sie
    selbst schon gesehen.

    Grüße aus Ahrweiler
    Werner
  • Mario Finkel 28. Dezember 2006, 12:20

    Hallo Frank und Kommentar-Schreiber,

    das ist die Raupe des Windenschwärmers (Agrius convolvuli)! Diese imposante Schmetterlingsart gehört zu den Wanderfaltern. Dies bedeutet, dass alljährlich Exemplare nach Deutschland einfliegen und dann hier Eier ablegen. Die Raupe entwickeln sich dann hier bei uns und wenn der Falter schlüpft, fliegt er ab in den Süden. Die ursprüngliche Heimat des Windenschwärmers liegt in Afrika. Nachts kann man den Windenschwärmer öfters an Kelchpflanzen beobachten, in die er seinen sehr langen Rüssel steckt und den Nektar "trinkt".

    Liebe Grüße,
    Mario
  • Werner Winkler AW 25. Dezember 2006, 11:40


    Jaaa, dass ist aber ein fetter seltsamer Kerl,
    da wüsste ich aber auch gerne was es ist, oder
    was es gibt.

    Motiv super, gut hätte ich auch die Perspektive von
    vorne unten gefunden, ich denke man ist aber
    so überrascht vom Tier, da kommt man vor Aufregung
    nicht drauf.

    Schöne Weihnachten noch

    Werner
  • Bianca Stichtmann 25. Dezember 2006, 11:30

    Also ich wüsste auch gern, was dies für ein komisches Wesen auf unseren Erden ist?!
    Aber schönes Motiv, so ein Seltenes Einhorn zu Weihnachten.
    Gruß Bianca
  • Digi-Image 25. Dezember 2006, 0:59

    Hallo Stefanie!

    Ich habe keine Ahnung! Vielleicht kann hier jemand das Rätsel lüften...

    Gruß
    Frank
  • Stefanie Herzog 25. Dezember 2006, 0:52

    lustiger titel!was ist das?gruss steffi
    Hauptsache Ball erobert!
    Hauptsache Ball erobert!
    Stefanie Herzog