Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nix NEX


World Mitglied, aus der Nähe von Magdeburg

„Ich hab nichts anzuziehen!“

...aber ne eigene Immobilie – Kloster Unser Lieben Frauen.

http://tinyurl.com/6tt9va2

Kommentare 5

  • Sebastian Dice 28. Februar 2013, 12:54

    Sehr schöne Aufnahme unseres Klosters. Tolles Licht und echt tolle Atmosphäre.
    Die Skulptur heißt "Das Jahr 1965" und stammt auch aus diesem, es ist eine Metapher gegen den Vietnamkrieg.
    Sie stammt von Genni Mucchi-Wiegmann. Sie lebte abwechselnd in Berlin und Mailand. Die Skulptur links (nicht auf dem Bild) heißt "Die Schwimmerin" aus dem Jahr 1969, es ist eine ihrer letzten Arbeiten bevor Genni im selben Jahr verstarb.
    Dein Titel "Ich hab nichts anzuziehen" finde ich ehrlich gesagt fast blasphemisch gegenüber einer Künstlerin, die zu den besten des 20. Jahrhunderts zählt.
    Das ändert aber nichts an der Tatsache, das dein Photo einfach klasse ist.

    LG Sebastian
  • Klaus Degen 27. Februar 2013, 22:14

    Die Lampenstenchen sind ja wieder sehr sehenswert, genau wie das alte Kloster. Fotografen freundlich ist die Beleuchtung mit den unterschiedlichen Farbtemperaturen nicht...

    lg Klaus
  • Ernst August Pfaue 26. Februar 2013, 17:12

    Wunderbares Licht

    Gruß
    EA
  • RMFoto 26. Februar 2013, 14:51

    Eine herrrliche Aufnahme!

    LG Roland
  • H-J K 26. Februar 2013, 12:36

    Hoffentlich friert die Dame nicht.
    Sehr schönes Foto.
    VG Jo

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Magdeburg
Klicks 232
Veröffentlicht
Lizenz