Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ich fühle mich wie Perrine

Ich fühle mich wie Perrine

204 0

dernachtfalke


Free Mitglied, Arnoldstein

Ich fühle mich wie Perrine

Wenn der Wind
im Frühling seine Lieder singt
und allen neue Hoffnung bringt,
dann wein nicht mehr Perrine.

Wenn die Nacht
mit ihrer schönen Sternenpracht
über deinen Träumen wacht,
dann wein nicht mehr Perrine.

Denn dein Stern
begleitet dich und hat dich gern.
Er sieht dich immer nah und fern,
du schaffst es schon Perrine.

Irgendwann
bist du am Ziel und lächelst dann.
Und war dein Weg auch noch so lang,
du bist am Ziel Perrine.

Wenn der Wind
im Frühling seine Lieder singt
und allen neue Hoffnung bringt,
dann wein nicht mehr Perrine.

Wenn die Nacht
mit ihrer schönen Sternenpracht
über deinen Träumen wacht,
dann wein nicht mehr Perrine.

Kommentare 0