Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
349 10

Gert Ristow


Free Mitglied, Hamburg

ich bin schnell

sportaufnahme mit strahlenfilter bearbeitet

Kommentare 10

  • Michael Kokott 19. Juli 2001, 9:50

    Richtig, genau was ich sagte oder Meinte, der Effekt hier sieht aber gegensätzlich aus. Wie soll ichs sagen, es sieht so aus als geht die 'Bewegungsunschärfe' nach vorne und nicht nach hinten.
  • Gert Ristow 18. Juli 2001, 16:08

    @ michael, wenn jemand auf mich zu kommt, bewegt er sich aus einem *tunnel* heraus und nicht von mir weg hinein.
  • Gert Ristow 18. Juli 2001, 16:05

    zur technik: hintergrundebene dupliziert, diese mit dem strahlenfilter versehen, dann auf dieser ebene mit einem weichen (spitze 65 und deckkraft 50%) radiergummi den kopf und teile des vorderkörpers wieder *befreit*. nach zusammenfügen der ebenen ergab es das fertige produkt. für mich ist es ein beispiel dafür, das man digitaltechniken zur verbesserung anwenden kann. das foto könnte auch in den channel bildgestaltung/ bewegung gehören.
  • Michael Kokott 18. Juli 2001, 9:49

    ich denke das Bild ist ganz gut, aber ist der Effekt nicht völlig falsch? Der Reiter kommt am Ende eines 'Tunnels', sollte er nicht am Anfang des Effektes stehen damit der glaubwürdig ist?
  • Tom Waldreich 18. Juli 2001, 2:59

    Wow, hier rast ja alles, genial der Einduck.

    Grüße Guido
  • Stefan Negelmann 17. Juli 2001, 11:19

    @ beat

    hier kann ich mich Dir nicht anschliessen, gerade die mittige Anordnung läßt doch den strahlenfilter bestens zur Wirkung kommen..

    Gruß
    Stefan
  • Stefan Veith 17. Juli 2001, 11:11

    Kann mich den anderen nur anschließen. Einen ähnlichen Effekt erhält man übrigens, wenn man einen Weitwinkelkonverter falschrum vor das Objektiv hält. Ich hatte in der Vorschau zunächst vermutet, dieses Bild währe so entstanden.
    Gut gelungen.

    Gruß, Stefan
  • Alfons Fries 17. Juli 2001, 10:14

    Diese Technik passt perfekt zu dem Motiv. Gute Arbeit.
  • Marianne Wiora 17. Juli 2001, 9:51

    Kann mich Stefan nur anschließen. Das Bild sprüht vor Dynamik. Das Gesicht des Pferdes ist gut zu erkennen. Die Aufnahme gefällt mir sehr. Gruß Marianne
  • Stefan Negelmann 17. Juli 2001, 9:47

    das sprüht ja förmlich vor Dynamik!! Das Experiment ist Dir sehr gut gelungen Gert! Ist das ein Photoshop-Filter??

    Gruß
    Stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz