Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

F.Gerber


World Mitglied

Kommentare 2

  • F.Gerber 18. März 2013, 17:18

    Viel Spass, es lohnt sich wirklich.

    Plan für den Icefields Parkway bitte mehr Zeit ein, als wir es taten.
    Morgens früh ist das Licht großartig und der Nebel hinterlässt perfekte Impressionen.

    Nimm Dir aber bitte die Zeit zu parken und vernünftige Aufnahme zu machen, es lohnt sich. Auf der Rückfahrt waren durch die helle Nachmittagssonne die Motive lang nicht mehr so eindrücklich.

    Wir hatten aufgrund einer Verabredung mit dem Gletscher und einer gebuchten Tour auf den Gletscher und einer Fehleinschätzung der benötigten Fahrzeit leider keine Zeit zum "dauernden" Parken, wobei fast nach jeder Kurve neue tolle Motive kamen.
    Deshalb die richtig erkannten Unschärfen, trotzdem möchte ich die Erinnerung an die Reise nicht missen.
    Viele Grüße und eine wunderbare Reise
    Frank
  • Frank ZimmermannBB 18. März 2013, 14:20

    Die Bewegungsunschärfe durch das Fotografieren aus dem fahrenden Auto vor ist schon sehr deutlich. Abgesehen davon ein Bild einer faszinierenden Landschaft, die ich dieses Jahr auch endlich sehen werde.
    Beste Grüße
    Frank

Informationen

Sektion
Klicks 499
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv Unknown (AD 40 2D 8E 2C 3C AF 0E)
Blende 9
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 30.0 mm
ISO 200