Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christian Dahm


Free Mitglied, Mülheim a.d. Ruhr

IC1318, NGC6910 und M29

Hallo,


gestern habe ich mich trotz der kurzen Nacht auf den Weg ins Sauerland gemacht und folgende Aufnahme, trotz gelegentlicher Nebelfelder, hinbekommen. Das Seeing war ansonsten sehr gut, keine flackernden Sterne. Nur die Feuchtigkeit auf den Geräten nervte. Hier die Aufnahmedaten:

Canon 1000D modifiziert mit Canon- Objektiv 70-200 bei 200mm mit Blende 5.0 und ISO 1600.
Insgesamt 100 Minuten Belichtungszeit ohne Filter.
Guiding mit LoadStar und PHD-Software.
Montierung EQ-6 mit Quadruplet 65/420 als Leitrohr.

Stacking mit DSS und Bildbearbeitung mit Photoshop. Ich denke es hat sich trotz der geringen Gesamtbelichtung gelohnt.

Hoffe die Aufnahme gefällt Euch.

Gruß

Christian

Kommentare 3

  • Mayr Bernd 29. Juni 2011, 16:00

    Hallo Christian,
    gelungene Aufnahme vom Sternbild Schwan.
    Lg Bernhard
  • Christian Dahm 27. Juni 2011, 12:31

    Hallo Bernd,


    danke für den Kommentar. Ich hätte nicht gedacht, das bei so "kurzer" Belichtungszeit schon soviel zu sehen ist.

    Gruß

    Christian
  • zirl 27. Juni 2011, 12:23

    Hallo Christian,

    und ob das Widefield gefällt. Sogar NGC6914 ist sehr schön zu sehen, da ist dir ein schönes und dezentes Fopto der region rund um Sadr gelungen...

    LG

    Bernd