Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Silke Seybold


Free Mitglied, Detroit

I must’ve dreamed…

.... a thousand dreams
Been haunted by a million screams
But I can hear the marching feet
They’re moving into the street.


Analog
Negativ Sandwich
Scan vom Print

Habe keine bessere Kategorie gefunden.

Kommentare 18

  • Ulrike Richter-Lies 30. April 2009, 22:25

    Mein Gott das lässt mich mich tief vor Dir verbeugen!
  • Der Schroeti 25. Januar 2009, 17:38

    @Silke: so ist halt die Presse. Immer schön oberflächig und die Klischees verbreiten. Schwarz=kriminell.

    Naja, hoffe, dass ein Herr Obama diesen Leuten mal den Zahn fühlen wird.

    :-)
  • Silke Seybold 22. Januar 2009, 20:02

    @Der Schroeti, ach, die alten Autos stoeren mich nicht, mag alte Amischlitten, es ist vielmehr das ganze drum herum was Detroit schlecht aussehen laesst. Kleiner Autos ??? unser Motto ist doch “The bigger the better“ was sollen wir denn bitte mit kleinern Autos??.......hmm ich denke es wird Zeit fuer ein Umdenken im Amiland.

    Traurig finde ich was deutschen Zeitungen ueber Detroit berichten.
    Die lassen an Detroit kein gutes Wort. z.B.Sueddeutsche Zeitung vom 13.Jan.09:
    “Gleich dahinter jedoch sieht es aus wie in Berlin nach dem letzten Krieg. Bueroblocks mit leeren Fensterhoelen, zerfallene Einfamilienhaeuser und riesige Brachflaechen.“
    Ein paar Saetze weiter steht dann
    „Hier sollte man sich nicht verirren besonders als Weisser“
    Wie kann man so was schreiben? Der Reporter ist wahrscheinlich aus seinem Auto nicht einmal ausgestiegen, hatte keinen Kontakt zu dort lebenden Personen. Er hat keine Ahnung von dem was er schreibt. Wenn ich im tiefsten Ghetto unterwegs bin und sogar mit meiner Camera um den Hals herum laufe, will niemand von mir was.
    Vor 8 Jahren hat es auch schon so ausgesehen, wenn nicht noch schlimmer, doch da hat es niemanden interessiert….
    Silke
  • Kay Jung 22. Januar 2009, 18:03

    Find ich gut!

    Kay
  • Hans-Dieter Illing 22. Januar 2009, 9:37

    Wirklich sehr ansprechend. I don't dream ist ... :-)
  • Der Schroeti 22. Januar 2009, 7:45

    @Silke: Wenn es bei Euch in Amiland eine Abwrackprämie von 2500 Euro für Autos älter als 9 Jahre gäbe, wie in der BRD, dann sähe das bestimmt viiiiiieeeelll schöner aus in Detroit. Müssten dann aber auch die richtigen (kleineren und sauberen) Autos her... aber da pennen die Amis bekanntlich schon lange (Ausnahme: der Kat, der war in den USA eher erhältlich). So eine Krise ist eben immer auch eine Chance, es neu und besser zu machen. YES - WE CAN! Oder wie wir schwarz-roten Fotografen sagen: YES - WE CANON. :-)))

    Klasse, Dein Snadwich. Mehr davon!

    Dirk
  • Silke Seybold 22. Januar 2009, 1:11

    @Alex, Workshop.... klar, wenn DU nach Detroit vorbeikommst ;-) ist nur gerade nicht so schoen hier wegen der "Krise"
    und stimmt schlagen tue ich nicht, das machen Andere
  • Captain A 21. Januar 2009, 21:58

    ich verneige mich, klasse!
  • Der Alex... 21. Januar 2009, 20:39

    @Silke: Das klingt nach einer Einladung zu einem Workshop in Detroit!? *g

    @Robin: Silke erschlägt nicht - sie lässt erschlagen. Das macht man in Detroit anders als im Pott ;-))
  • Andreas.Ka. 21. Januar 2009, 18:13

    Ich schick dir mal ne lustige fm Alex, wenn ich das hier verlinke, erschlägt mich Silke noch :-)
  • Silke Seybold 21. Januar 2009, 18:11

    @Alex, mit dem richtigen Lehrer geht das sehr schnell :-)
    ist uebrigens ein Teil der Abschlussarbeit meiner "Beginning color" class.

  • Der Alex... 21. Januar 2009, 18:01

    @Robin: Das kann Jahre dauern...
  • Andreas.Ka. 21. Januar 2009, 17:50

    Die Sektion paßt, es sind ja Ängste, die da gezeigt werden.
    Es ist wieder aussergewöhnlich, viele vergessen in ihrem Perfektionswahn, das man mit Licht und auch mit Überlagerungen spielen kann. Du erinnerst, dass es auch anders geht.
    @Alex...: üben! ;-)))
  • Hi There 21. Januar 2009, 17:15

    nightmare...

    und respekt vor dem handwerk!
  • Der Alex... 21. Januar 2009, 16:54

    analog?
    da sieht man das sich deine ausbildung doch lohnt. sowas würde ich nichtmal digital hinbekommen.
    ich finds stark gemacht und auch motivisch ein neuer weg
    lg alex

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.035
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten