Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Sandra D.


Free Mitglied, Gera

HZ-1

Die Liebe welch lieblicher Dunst! Doch in der Ehe, da steckt die Kunst.
- Theodor Storm -

Kommentare 2

  • Pseudografin® 19. April 2013, 18:14

    lustig und sehr cool als hochzeitsbild :)
    aber! ich hätte ihm mehr als nur den fuß abgesenst. oder gar nix. aber in anbetracht der tatsache, dass der papierkorb im hintergrund stört, würde ich noch mehr beschneiden, recht radikal wahrscheinlich. das rechte bein komplett weg. dadurch sieht man dann auch nicht mehr, dass er etwas unhöflich auf ihrem kleid kniet. und der fokus sollte ja eh immer auf der braut liegen. deshalb wäre es gar nicht schlimm, wenn er dann eher am rande abgebildet ist - meiner meinung nach.
  • Ebert Harald 1. April 2013, 9:33

    gut die Perspektive gewählt, VLG Harald

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Hochzeit
Klicks 783
Veröffentlicht
Lizenz