Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hytech in Sursee II

Hytech in Sursee II

358 6

Jürg Neuenschwander


Free Mitglied, Egg

Kommentare 6

  • Ulla N. 22. März 2005, 22:37

    Hallo Jürg,
    schön mal wieder etwas von Dir zu sehen!
    Die Linienführung ist hier ja perfekt, allerdings kippt der Mast etwas nach links.
    LG, Ulla
  • Kurt Salzmann 20. März 2005, 14:45

    Sursee schein so eine Art Ballenberg für Strommasten zu sein... - schönes Detail.
  • Roland Zumbühl 20. März 2005, 14:40

    Magnetische Felder ziehen eben Schmutzpartikel an. Das erzeugt Spannung, und Gelassenheit kehrt erst ein, wenn alles frühlingsgeputzt klinisch rein ist.
    Das Bild hat einen dokumentarischen Wert ... in ein paar Jahren.
  • Heidi Zimmerli 20. März 2005, 14:25

    Frech wie ich bin, sehe hich noch zwei Schmutzflecken auf deinem Objektiv. Das ist dann der Nachteil eines stahlblauen Himmel. Links oben zwischen den zwei Drähten und unten links, wäre eine Kleinigkeit, dies wegzustempeln ;)
    Gruss Heidi
  • Fredy Ott 20. März 2005, 11:33

    Sauguet geworden, Jürg.
    Grüsse, Fredy
  • Mark Brun 20. März 2005, 11:12

    Gut geworden.
    Diesen Strommast kenne ich, obwohl ich nicht bei der "Aussenexpedition" dabei war.
    Von der Sorte gibt's vermutlich nicht mehr viele in der Schweiz...

    Guter Bildaufbau, knackige Schärfe.

    A propos Schärfe : Müsstest mal Deinen Profiltext aktualisieren ;-))

    lg,
    Mark