Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Huuuunger...

..unentwegt betteln die kleinen Seeschwalben nach Futter. Die Eltern waren pausenlos im Einsatz. Hat Freude gemacht, sie zu beobachten..und 64GB Aufnahmen sind dabei herausgekommen ..das war gestern Abend noch eine ordentliche Arbeit, zu sortieren und zu löschen.
Das einzige was ein wenig störte, war das Gegenlicht..aber halt nicht zu ändern

Kommentare 17

  • Karin und Lothar Brümmer 16. Juli 2012, 19:18

    Wer den Schnabel am weitesten aufsperrt bekommt was reingesteckt. Schöne Aufnahme - trotz Gegenlicht.
    LG Karin und Lothar
  • Jean-Patrick CALI 16. Juli 2012, 18:38

    Une beauté sur cette excellente profondeur de champ..J'aime beaucoup..La Classe..Bises JP
  • dole 16. Juli 2012, 18:11

    Ganz stark
    LG Dieter
  • Conny Wermke 16. Juli 2012, 18:11

    @Jürgen: Klar doch..das müsst Ihr über Euch ergehen lassen
    :-))
  • Axel Sand 16. Juli 2012, 17:59

    Sehr gut hast Du das Gegenlicht gemeistert.
    Gruß
    Axel
  • Doc Martin 16. Juli 2012, 17:32

    Gratuliere, ganz starke Szene...
    LG Martin
  • Joachim Herz 16. Juli 2012, 17:21

    Suuuuuuper der eingefangene Huuuuunger
    Glücksmomente bei Fotographieren ... Extraklasse!
    LG Jo
  • Joachim Kretschmer 16. Juli 2012, 16:21

    . . wirklich klasse, Conny. Das Motiv ist bestimmend, das Gegenlicht hast Du ganz gut gemeistert . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Lichtspielereien 16. Juli 2012, 15:45

    Eine wunderbare Szene, einfach herrlich wie die die Schnäbel aufreissen.
    LG
    verena
  • Anne Rudolph 16. Juli 2012, 15:30

    wie süß sie reißen schon lange bevor die Mama da ist die Schnäbel auf. Das hast Du klasse gesehen
    lg anne
  • Dorothea Weckmann - Piper 16. Juli 2012, 14:34

    ein Foto mit Seltenheitswert !!!
    lg dorothea
  • Frank Moser 16. Juli 2012, 11:53

    Bis auf das helle Wasser (was aber sicher nicht zu vermeiden war) eine beeindruckende Aufnahme. Um ehrlich zu sein: Solche Fütterung habe ich noch nicht beobachten können!
    Respekt.

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Charly 16. Juli 2012, 9:34

    Du zeigst das wirklich wunderbar!
    LG charly
  • Marguerite L. 16. Juli 2012, 9:31

    Wie wunderschön eingefangen!
  • Diana Klawitter 16. Juli 2012, 9:08

    War echt ein Erlebnis das zu beobachten - einach herrlich. Drei aufgerissene Schnäbel aber nur einer wird gefüllt. Schöne Szene und gut aufgenommen, wenn man weiß wie flink die sind!!!
    lg diana
  • Burkhard Wysekal 16. Juli 2012, 8:21

    Ohne Mampf kein Kampf. Die Kleinen müssen futtern, damit sie im Leben bestehen können.
    Eine eindrückliche Mittendrinaufnahme.
    Gefällt mir echt gut.
    LG, Burkhard
  • P. Balli 16. Juli 2012, 8:04

    So eine Tierszene festzuhalten, ist schon Spitzenklasse!
    Gruß Balli

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel
Klicks 424
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Unknown (493) 500mm
Blende 5
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 500.0 mm
ISO 200