Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Kögler


World Mitglied, Gera

HUNGER

er kam immer wieder zum ausgewürgten Fisch des Kormorans und fand offenbar an der Tiefkühlkost etwas Verwertbares , ich glaube der Graureiher hatte einfach nur Hunger !
Was soll er auch machen , er kann nicht einfach nur wie wir in den Konsum gehen und sich etwas zum Kauen kaufen , er muß das nehmen was er vorfindet um seinen Energiehaushalt auf Vordermann zu halten und bei den momentanen Minusgraden bleibt ihm nichts anderes übrig , als Aas aufzunehmen !
Es sind momentan ganz arme Geschöpfe !

Kommentare 11

  • Wolfgang Sandner 11. Januar 2009, 15:25

    Hallo Koks!

    Na der war ja richtig zutraulich. Aber bei den Temperaturen und diesem lecker "Frischfisch" kan man den Kerl mit dem Fotoaperat auch mal ignorieren.
  • KSTUDI 10. Januar 2009, 18:30

    Eine sehr schöne Aufnahme. Die Szene hast du wunderbar festgehalten...
    LG von Kersten
  • Klaus Hossner 10. Januar 2009, 16:49

    Eine klasse Aufnahme. Besser Tiefkühlkost als gar nichts.

    LG Klaus
  • Heinz Höra 10. Januar 2009, 12:38

    Das ist ja interessant, was Du mit Deinem gut gemachten Bild dokumentierst, Andreas. Das hätte ich nicht gedacht, daß Kormorane das schaffen. Aber kannst Du sagen, weshalb sie den Fisch nicht gefressen haben?
    Sei gegrüßt von Heinz
  • Thomas Hinsche 10. Januar 2009, 12:08

    Diese beiden Fische liegen nicht zufällig da- Kormoran ???
    Aber egal- alle Wasservögel leiden momentan mächtig!
    Gruß Thomas
  • Hubert. B 10. Januar 2009, 7:00

    Interessante Dokumentation-wirklich Arm sind jetzt die Vögel im Winter.
    Gruß Hubert
  • Rudolf Schuler 10. Januar 2009, 1:22

    Tja, dann hab ich mich da getäuscht, hätte ich nicht für möglich gehalten. Danke für die Aufklärung.
    VG Rudolf
  • B. Walker 10. Januar 2009, 1:10

    So steif gefrorene Fische kann er schlecht verschlingen. Aber ansonsten ist das die Größe, die er schafft.
    Sehr schön festgehalten, Anfreas.
    LG Bernhard
  • Andreas Kögler 10. Januar 2009, 1:04

    ...doch mein lieber Rudolf , ich hab´s gesehen wie es die Kormorane wieder hervorwürgten , nur um fliehen zu können - denn sie waren zu schwer !
  • Rudolf Schuler 10. Januar 2009, 0:59

    Die beiden Fische, die da liegen kann auch kein Kormoran verschlingen, dafür sind sie viel zu groß.
    VG Rudolf
  • Jan-Eike Berger 10. Januar 2009, 0:29

    na denn Mahlzeit,schönes Foto!lg Jan