Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Irene K.


Free Mitglied, Winterbach

hunderdtausendundeins

ja, es gibt schon viele Libellenbilder hier
es gibt auch viele bessere
und viele schärfere
und und und
aber vielleicht versteht man trotzdem meine Freude
als ich diese Art gestern erstmals an unserem Teich entdeckte.
Da es Mittagszeit und außerdem sehr windig war
kann ich nur hoffen, dass sich wieder einmal eine Gelegenheit ergibt.
D70 - Sigma 105

Kommentare 16

  • Rose Von Selasinsky 24. August 2004, 16:36

    Sehr gut eingefangen, diese schöne rote Heidelibelle.
    LG Rose
  • Manfred Trzoska 21. August 2004, 2:37

    Große Heidelibelle (Sympetrum striolatum)
  • V. Munnes 20. August 2004, 21:17

    ....ich werde mal die Optik putzen und weiter üben, dann klappt es bestimmt auch ! ; - ))))))

    vlG-------------------------------------volker-
  • Irene K. 20. August 2004, 20:54

    @Volker
    deine Aussage wundert mich. Ich weiß ja nicht, welches Objektiv du mit der D70 gekauft hast, aber selbst mit dem 18-70 habe ich schon recht kleine Dinge nah herangeholt
    lg Irene
  • V. Munnes 20. August 2004, 20:12

    Ja, eine interessante Abwechslung !
    Dazu, mit der Nikon D70 ! ! !
    Habe damit noch kein solches Makro machen können ?!

    vlG-------------------------------------volker-
  • Kees Koomans 20. August 2004, 12:31

    Wunderschöne Makro aufnahme, gefällt mir sehr gut.

    Gruss. Kees.
  • Bea Te 20. August 2004, 11:40

    Also ich bin kein Schärfefanatiker, darum finde ich dieses Bild einfach schön, Perfektion ist nicht alles, sage ich immer, ein Bild muss leben. Dein Bild lebt! Es sieht aus, als ob die Libelle in die Sonne lacht, gerade weil der Kopf etwas hell ist!!
    Ich kann deine Freude verstehen und hätte es sicher ebenfalls, wie du an vielen meiner "fehlerhaften" Bilder sehen kannst, hier in die fc gesetzt!!

    LG
    Beate
  • Rudolf Kasper 20. August 2004, 10:28

    Kann Deine Begeisterung nachvollziehen und schlecht ist dieses Bild ganz sicher nicht.
    lg Rudi
  • Horst-W. 20. August 2004, 8:45

    Einmalig schön!
    LG Horst
  • Hannelore Ehrich 20. August 2004, 0:15

    Ich hatte bis jetzt nur blaue. Gut, dass es teiche gibt. Hannelore
  • Anke M. 19. August 2004, 23:07

    die Farben sind wundervoll!!!!!
    LG Amelie
  • Qingwei Chen 19. August 2004, 22:37

    heißt das, dieses bild ist ein ausschnitt? konntest du nicht nah ran? ich würde dir einen 1.4x telekonverter empfehlen. ich habe damit sehr gut erfahrung. aber kaufe ja keinen von canon und sigma. die passen alle nicht auf dein sigma 105. einen soligor DG Pro würde ich dir empfehlen. Der ist ganz neu für DSLR berechnet.
  • Irene K. 19. August 2004, 22:20

    Danke, dass ihr euch mit mir freut. Und @Karl, genau so ist es. Man muss es einfach immer wieder versuchen.
    @Qingwei
    das Rauschen kommt in erster Linie davon, dass die Aufnahme sehr stark vergrößert wurde. Wenn ich es per Programm entrausche geht vielleicht von der Brillianz verloren. So nehme ich das in Kauf und nenne es "Kunst" *ggg
    Grüßle Irene
  • Qingwei Chen 19. August 2004, 22:04

    im grund hast du sehr gut gemacht. das prinzip an libellenfotografie hast du gefolgt und den körper auf fokusebene gelegt. auch die gestaltung hast du gut gelöst. der blaue hintergrund passt sehr gut zu der körperfarbe. einzig, was ich kritisieren möcht, ist der rausch im hintergrund.

    lg qingwei
  • Karl G. Vock 19. August 2004, 22:04

    Warum warum warum werde ich ständig gefragt fotografierst du immer diese Krabbelzeug.
    Weils Spass macht.
    Auch wenn ich viele Arten schon dutzendfach im Archiv habe muß ich sie doch immer wieder fotografieren.
    Vielleicht ist ja dieses mal dann ein absolutes Überbild dabei.

    Gruß Karl