Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Schultz


Pro Mitglied, München

Hunde & Handy haben Hochkonjunktur

Früher beschäftigten sich die jungen Se­ño­ri­tas in Spanien
mit Kastagnetten und Fächer.

Übrigens:
Heute ist Welthundetag

Kommentare 38

  • Baumgartner Josef 31. August 2015, 7:15

    Da hast Du, die Wahrheit auf den Kopf getroffen...
    Einen lieben Gruß v. Sepp
  • Ellen-OW 13. Oktober 2013, 15:36

    Na hoffentlich kommen da die Hunde nicht zu kurz. Klasse Momentaufnahme.
    LG Ellen
  • s. sabine krause 12. Oktober 2013, 13:54

    : )))))) sehr lustig, wie sich frisur, figur und gesichtszüge von hund und frauchen jeweils gleichen: links wird glatt und asketisch getragen, rechts lieber zünftig gezottelt! ; ) drollig auch, wie der steingraue pudel es schafft, trotz kongenialer farblicher verschmelzung mit den stufen, noch extrovertiert für deine kamera zu posieren! ; ) lg, sabine.
  • E. Ehsani 12. Oktober 2013, 12:40

    Ein sehr schönes Foto, gefällt mir sehr. LG Esmail
  • CubaJoe 11. Oktober 2013, 22:42

    die zwei jungen Damen sehen ja nun auch nicht so schlecht aus. Auch wenn sie nichts in der Birne haben, weil sie mit ihren Handys spielen.

    Schönes Street.

    In Anbetracht des IQ's derer, brauchtest Du auch nicht danach fragen, ob Du das Foto veröffentlichen darfst.


    Cool und gut.

    LG
    Joe
  • Bagojowitsch 11. Oktober 2013, 22:32

    :-)) Sehr schön! Der Hund rechts hat ja regelrecht eine Tarnfarbe.

    LG Winfried
  • Günter7 11. Oktober 2013, 14:23

    Warum reden, wenn man doch simmsen kann :-)))
    Whats App, FaceTime & co. haben Hochkonjuntur.
    VG Günter
  • Dorothee K. 11. Oktober 2013, 11:22

    Klasse, wie das Grau der Steine das Grau der Hunde aufnimmt. Den rechten Wuschelkopf (also Hund) mag ich lieber, die linke Hunderasse zittert immer so (vor Kälte, Angst, was weiß ich)....
  • Adele Oliver 10. Oktober 2013, 22:48

    a priceless image, Alfred ... the girls with their cellphones so typical - but the dogs !!!! the whippet and his proud pose but disgured facial expression one of a kind ... terrific street capture !!!
    greetings, Adele
  • Inge S. K. 10. Oktober 2013, 21:26

    Ich würde für einen Welt-Handy-Tag plädieren.
    An dem Tag darf kein Handy benutzt werden.
    Viele würden das wahrscheinlich nicht überstehen.
    Gutes Street.
    Gruß Inge
  • i.67 10. Oktober 2013, 21:13

    Den Hund links würde ich gern füttern.
    Aber die müssen wohl so dünn sein ...
  • Vera Shulga 10. Oktober 2013, 20:43

    It is everywhere..
    I like the dogs more than girls here..:-))
    Greetings, Vera
  • Mrs. Tamron 10. Oktober 2013, 20:36

    Eine Szene wie man sie, egal in welchem Land oder Erdteil heutzutage sehr oft zu sehen bekommt, v.g. Jutta
  • wosai 10. Oktober 2013, 19:39

    Sind das wirklich Hunde, die die beiden da dabei haben und keine Chamäleone, so getarnt wie diese Viecher sind. ;-)
    Gruß, Wolfgang
  • Bernhard Kuhlmann 10. Oktober 2013, 18:00

    So hat man sich auch viel zu erzählen ! lach
    Eine total Typische Szene ,
    Gruß Bernd
  • Ulla Holbein und Bolle 10. Oktober 2013, 17:56

    ...also die Hunde gefallen mir allemal besser als die Handys!....:)
    Ein klasse Street!...
    Mein Bolle ist schon heut auf seine Kosten gekommen,
    von wegen Welthundetag........:)))
    LG...Ulla und...:)
  • Michael Göhrndt 10. Oktober 2013, 17:21

    Die laden sich bestimmt die neueste Kastagnettenapp runter.
    Wie wo man die am gefahrlosesten aus dem Feuer holen kann.

    Interessanter jedoch finde ich den Tarnhund rechts.
    Hab ich echt erst auf den zweiten Blick gesehen.
  • Heide G. 10. Oktober 2013, 17:15

    ja, ja, das Landestypische verschwindet immer mehr. Mit Handy sind sie alle gleich.

    Schnell noch eine SMS bevor wir uns dann in 2 Min. sehen -
    Schnell noch eine SMS bevor wir uns dann in 2 Min. sehen -
    Heide G.
  • Kyra Kostena 10. Oktober 2013, 16:41

    Warum Hunde halten, wenn das Handy mehr im Mittelpunkt steht wie die Kreatur? Der Windhund sieht besonders bemitleidenswert aus. Liebe Grüsse Prisca
  • alex-andre adonel 10. Oktober 2013, 14:06

    Gib es auch einen Handytag?
    klasse Szene hast du eingefangen.
    vg alex
  • Irmi K. 1965 10. Oktober 2013, 13:18

    Tja früher hat man noch miteinander geredet....
  • Maria Kohler 10. Oktober 2013, 13:01

    Tja so ändern sich die Zeiten.
    Gut dokumentiert.
    LG Maria
  • miraculix.xx 10. Oktober 2013, 12:58

    Tage gibt´s!
    Aber die Szene ist durchaus typisch. Vemutlich sehen sie jetzt nach, was die andere grad geliked hat.
  • Klacky 10. Oktober 2013, 12:43

    Tja, unsre Cody geht mit der Zeit und gibt sich nicht mit sonnem Tinnef wie einem Hund ab.
  • CODY EIGEN 10. Oktober 2013, 12:42

    Den rechten Hund hab ich erst gesehen,
    als neni ihn erwähnt hat...;-)))
    Ich hab mich mehr für die Handys interessiert...!!!

Informationen

Sektion
Ordner Barcelona
Klicks 903
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 114.0 mm
ISO 3200