Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
316 3

Andreas Tröschel


Pro Mitglied, Burgthann

Hummelragwurz

gesehen heute bei Ditfurt im Altmühltal
Olympus E510 mit OM-MF-Makro 3,5/50 Freihand

Kommentare 3

  • Klaus Hossner 16. Juni 2008, 20:19

    Ein sehr gelungenes Makro. Ja, es ist eine Bienenragwurz, die in der Form - wie Siegfried schon sagte - etwas entartet ist, trotzdem wunderschön.

    LG Klaus
  • Trautel R. 16. Juni 2008, 18:56

    eine gelungene makroaufnahme, mir gefällt vor allem, dass du sie in meinem geliebten quadratischen format festgehalten hast.
    lg trautel
  • Siegfried 15. Juni 2008, 23:05

    Sehr schönes Orchideen-Maro, nur der Rahmen gefällt mir nicht.
    Ist übrigens keine Hummelragwurz, sondern eine genetisch entartete Bienenragwurz. Durch Autogamie entstehen solche Defekte öfters, manchmal auch durch Kreuzung mit anderen Arten.

    Gruß
    Siegfried

    Eine Hummelragwurz, wie sie.....
    Eine Hummelragwurz, wie sie.....
    Siegfried