Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Sandra Malz


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Hummel, Hummel ...

... Mors, Mors!!

Der Ausspruch "Hummel, Hummel" - "Mors, Mors" war früher eine übliche Begrüßung unter Hamburgern, wenn sie sich im Ausland trafen. Auch heute begegnen sich die Hansestädter noch scherzhaft mit diesem Frage-Antwort Spiel, um die beliebte Anekdote der Stadt am Leben zu erhalten.

In Anlehnung an die Geschichte des wohl berühmtesten Wasserträgers, Johann Wilhelm Bentz (1787-1854), ist dieser Ausspruch eine Tradition geworden.Es gibt verschiedene Möglichkeiten, woher der Spitzname "Hans Hummel" stammen könnte.

Die wahrscheinlichste Version lässt vermuten, dass die Kinder den schwerbeladenen Wasserträger mit "Hummel, Hummel" neckten. Auf die kindische Stichelei "Hummel Hummel" konnte der schwerbeladene Arbeiter dann nur noch lauthals mit "Mors Mors" , dem plattdeutschen Wort für "Hintern", antworten. :-))))

Aufgenommen am 12.04.2012 - Freihand!

Kommentare 133

  • Czerwonka Herbert 28. April 2012, 23:12

    Wahnsinnig schönes Hummelbild! LG HB
  • Malte 0601 26. April 2012, 19:55

    +
  • Susanne Marx 26. April 2012, 19:55

    pro!
  • Lucyanna Morado 26. April 2012, 19:55

    c
  • Rolf Brüggemann 26. April 2012, 19:55

    @ Doc
    solche Hg. gefallen mir nicht weil sie mir zu eintönig Steril sind.
    Ich ziehe solche Hgs. vor mit einer gewissen Farbharmonie.
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1536052/display/27525573
    Wenn es wirklich so als RAW vorhanden ist habe ich wohl zu weit aus dem Fenster gelehnt...Sorry !
    Das optimieren geschieht allerdings in der Ausbelichtung am pc. auch mit dem Licht. Daher mein Einwand...
    Das Bild ist wirklich gut gemacht doch das Motiv ist eher Langweilig.
    Das letzte Bild von deiner Frau sagt mir wegen des grünen Auges mehr zu und solche Insekten sieht man nicht so oft.
    Allerdings ist dort der Hg. bedingt durch den Schnitt nicht so schön, er sieht aus als wären dort Farbabrisse vorhanden, daher habe ich ein anderes verlinkt.
    Das Sandra freistellen kann und mit Nachbearbeitung umgehen kann sieht man gut an dem Osterglockenbild.
    Ein Basstölpelbild aber derart vom Licht her aufzubrezeln halte ich bei Naturaufnahmen nicht für sinnvoll.
    Ich hoffe jetzt wird mein Komment etwas schlüssiger und verbleibe mit Respekt bei einem e
    .
    ich wünsch mir nach wie vor einen Volksmonitor...
  • Jackie.S 26. April 2012, 19:55

    Excelent!
  • Oliver Sterchi 26. April 2012, 19:55

    PRO
  • Thody Keller 26. April 2012, 19:55

    +++
  • Sören Spieckermann 26. April 2012, 19:55

    c
  • - Edith Vogel 26. April 2012, 19:55

    +
  • christine frick 26. April 2012, 19:55

    +++
  • Hans Rentsch 26. April 2012, 19:55

    +
  • ruubin 26. April 2012, 19:54

    +
  • monochrome 26. April 2012, 19:54

    -
  • Achim Weitzel 26. April 2012, 19:54

    pro
  • Doc Malz 26. April 2012, 19:54

    @Rolf: Wie müsste der HG aussehen, um für Dich ansprechend zu sein?
    Und, doch...ich habe das RAW gesehen...das kam so aus der Kamera!

    Bitte nicht falsch verstehen...möchte Deine Kritik wirklich verstehen :-)

  • Sigrid Detemple 26. April 2012, 19:54

    +
  • Rolf Brüggemann 26. April 2012, 19:54

    klares Insektenauge ...
    Den Hg. finde ich in keinster Weise ansprechend.
    Komments wie man sollte es selbst erst ein Mal versuchen so etwas abzulichten finde ich völlig daneben.
    Zudem kommt ein Bild so wie es hier gezeigt wird nicht aus der Kamera nmss. wegen dem lichttechnischen und so...
  • Sigrid E 26. April 2012, 19:54

    +++
  • André Kuschel 26. April 2012, 19:54

    +++
  • der-addi 26. April 2012, 19:54

    Sehr sauberes hochwertiges Makro, Bildgestaltung Licht und Farben sind ansprechend. Einzig im Hintergrund hätte ich mir etwas mehr Zeichnung gewünscht.
    Wer meckert sollte ersmal versuchen die lichttechnisch sehr schwierige Hummel so abzulichten ...

    PRO
  • Editha Uhrmacher 26. April 2012, 19:54

    +
  • Ingrid Sihler 26. April 2012, 19:54

    +
  • willy ombret 26. April 2012, 19:54

    pro
  • Jörg Hennig 26. April 2012, 19:54

    eindeutig - pro

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Hautflügler
Klicks 3.321
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 100.0 mm
ISO 250

Öffentliche Favoriten 1