Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HYZARA


World Mitglied, Hamburg

HUMILITY

... without a word . HUMILITY

*

... wortlos . DEMUT

*

HYZARA

Kommentare 3

  • Elske Strecker 9. September 2013, 16:13

    ich glaube auch das wir uns mit diesem Begriff oft schwertun, aber ich galube es ist eine wichtige Eigenschaft, gerade in Beug zur Natur
    Deine Präsentation find ich wieder sehr gelungen.
    lieben Gruß, Elske
  • Anita Jarzombek 8. September 2013, 21:49

    Da tue ich mich ein wenig schwer.Wann ist man demütig bzw. wann sollte man demütig sein?! Ich empfinde Demut, wenn ich über die Schöpfung nachdenke. Diesen Begriff kann man vielfältig interpretieren.
    Viele Grüße Anita
  • hering hannelore 8. September 2013, 21:06

    liebe hyzara
    ich entdecke in diesem moment dein bild- eines, über das ich ein wenig nachdenken muß....
    demut wird oft nicht allzu groß geschrieben-
    aber demütig bin ich in vielen situationen doch, gerade in der letzten zeit.. demut ist auch gnade...
    das besondere ist- du hast dieses wort ganz bewußt sehr groß geschrieben und es klein dazwischen gesetzt...
    es lässt raum für interprätationen.
    und ist auf jeden fall für mich zum abschluß des tages etwas besonderes für mich, fernab der üblichen bilder-
    ich danke dir dafür und wünsche dir von herzen einen
    schönen restabend und eine heitere neue woche...
    liebe grüße von hanne