Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
635 0

Jiang Shi


Free Mitglied, Dülmen

Hulman

Besuch in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen

Der kleine Kerl hier bettelte förmlich danach fotografiert zu werden, den wunsch habe ich ihm erfüllt.
Leider gab es reichlich Licht von hinten und selbst unter Einsatz der Decke aus dem Kinderwagen meines Sohnes hab ich die Scheibe nicht völlig wegbekommen. Der Kleine Kerl fand das auch schade darum guckt der so traurig ^^

Er ist überigens ein Hulman:
"Hulmans oder Hanuman-Languren, die ihren Namen von Hanuman, einem indischen Gott in Affengestalt haben, gehören zur Gruppe der Schlankaffen. Sie erreichen eine Körpergröße von bis zu 80 cm, wobei ihr Schwanz mit bis zu 110 cm länger als ihr eigentlicher Körper werden kann. Zuhause sind sie in Indien, wo sie nach wie vor als heilige Affen angesehen werden und sich zum Beispiel ganz unbehelligt am Obstangebot der Straßenhändler bedienen dürfen.

Die pflanzenfressenden Hulmans leben in Gruppen, wobei die am häufigsten auftretende Form dabei die Ein-Mann-Gruppe ist, in der ein männliches Tier mit mehreren Weibchen zusammen lebt. Es gibt allerdings auch gemischte Gruppen, in denen etwa doppelt so viele Weibchen wie Männchen leben. Männchen, die nach Erreichen ihrer Geschlechtsreife ihre Geburtsgruppe verlassen mussten, schließen sich auch zu reinen Männergruppen zusammen. Einige von ihnen bleiben dort ihr ganzes Leben lang."

Kommentare 0