Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Thiele


Free Mitglied, Kröppelshagen

Huhu oder M97

Huhu? Nun, das abgebildete Objekt erinnert mit seinem Aussehen ein wenig an das Gesicht einer Eule mit ihrem runden Gesicht und ihren großen, dunklen Augen.

Vor etwa 6.000 Jahren entledigte sich der bläuliche Stern in der Mitte des Nebels seiner äußeren Hülle, ein sogenannter Planetarischer Nebel entstand. Auch unsere Sonne wird am Ende ihres langen Lebens ein ganz ähnliches Stadium erreichen. Man könnte fast sagen, die den sterbenden Stern umgebenden Gashüllen seien so etwas wie ein "Leichentuch"...

Andererseits enthalten diese Nebelhüllen viele der Elemente, aus denen z.B. wir bestehen. Mit der Explosion eines Sterns gelangt also seine Materie ins All und kann von neu entstehenden Sonnensystemen als Baustein für ein Neubeginn sein.

Unsere Erde beispielsweise besteht aus Elementen, die irgendwann Sterne in den Tiefen des Universums produziert haben und den Weg zu uns fanden.

Im Bild sind einige winzige und weit entfernte Galaxien sichtbar, sie stehen in geschätzen einigen Millionen Lichtjahren Distanz.

Die Daten zur Aufnahme (der ersten vernünftigen seit dem 6.12.2012 !!!):

30cm/f5,3 Selbstbau-Newton
ALCCD8L Kamera
15x12,5 min
MGEN und OAG als Nachführkontrolle

Ich weiß nicht, ob es am neuen PC oder an der FC liegt: Nach dem Hochladen sieht die Aufnahme furchtbar aus, körnig und Farbabrisse.

HIer deswegen nochmal ein link zu der Aufnahme:

http://img15.imagefra.me/i546/clavius/ovtq_57c_u39jo.jpg

Kommentare 14

  • Ralf Thiele 13. April 2013, 1:36

    Hallo Ralph,

    danke für deine nette Bemerkung, auch für den Hinweis auf die (nicht vorhandenen) Unterschiede.

    Habe das Problem mittlerweile gelöst, lag am neuen PC (Grafikkarte und Browsereinstellungen).

    Übrigens ist die Region auch für kleinere Brennweiten durchaus reizvoll, dann bekommt man ja evtl. auch noch M108 mit ins Bild.

    LG, Ralf
  • caelum vir 12. April 2013, 18:17

    Hallo Ralf,
    schon ein schwieriges Objekt, für meine Brennweiten kaum erreichbar. Unterschiede bei den geladenen Bildern kann ich auch keine feststellen.
    Ich finde eine sehr gute Aufnahme!
    LG Ralph
  • Rudolf Dobesberger 11. April 2013, 10:31

    Hallo Ralf!
    Tolle Aufnahme von der Eule, ich wäre auch froh so eine Auflösung zu errreichen. Also auf meinem Monitor
    kann ich im Moment keinen Unterschied des Bildes auf Fc mit dem Bild von deinem Link feststellen? Ich stelle bei beiden Bildern einen leicht bräunlichen Hintergrund fest der aber nicht wirklich stört.

    CS Rudi








    CS Rudi
  • Ralf Thiele 10. April 2013, 19:37

    Hallo Achim und Oli,

    danke Euch!

    --> Achim: Wir haben uns über den Farbstich ja schon ausgetauscht :o) Ich kann auf meinem Monitor übrigens bei meiner Aufnahme einen Farbgradienten erkennen, der ist mir vorher noch nicht aufgefallen. Man sollte vielleicht doch Bildbearbeitung in einem abgedunkelten Zimmer machen.. ;o)

    LG, Ralf

  • Zyrusthc 10. April 2013, 12:07

    Klasse Aufnahme eines hier selten gezeigten kleinen Objekts. Gefällt mir sehr.

    LG Oli
  • Achim Reinhardt 9. April 2013, 3:27

    Auch wenn der Hintergrund auf meinen Monitor etwas Braun wirkt,ist es eine Aufnahme die mir sehr Gefällt.
    Wäre froh ,wenn ich solch eine Aufnahme hier einstellen könnte!
    Viele Grüße,
    Achim
  • Ralf Thiele 9. April 2013, 0:44

    Hallo Sepp,

    ja, dein sehr gutes Foto (finde deine Sternwarte und die Lage immer noch grandios) habe ich mir im Zusammenhang mit meiner eigenen auch genau angesehen! :o)

    LG, Ralf
  • Josef Käser 8. April 2013, 18:28

    Hallo Ralf

    Freu mich über deine Eule. Besonders gefällt mir der gut sichtbare Rotbereich und die farbigen Sterne. Hab den auch mal unter idealen Verhältnissen mit der 20Da gemacht.

    LG Sepp
  • Ralf Thiele 7. April 2013, 23:52

    Hallo ihr,

    ganz herzlichen Dank für´s anschauen! Freue mich natürlich sehr, daß euch der "Vogel" gefällt... :o)

    Zu den Farben nochmal kurz: Habe vorhin die Mozilla-Einstellungen geändert, da mit dem IE alles gut dargestellt war. Nun funktioniert es.

    Einen guten Wochenstart und viele Grüße aus der Nähe Hamburgs,

    Ralf
  • Thomas Monn 7. April 2013, 23:44

    Das ist der M97..Der Eulenhuhunebel.....;-))))
    LG Thomas
  • Helmut Herbel 7. April 2013, 21:02

    Prima, tolle Schärfe von diesem rel. kleinen Objekt.

    LG Helmut
  • Mayr Bernd 7. April 2013, 13:28

    Schön gemacht Ralf.
    Lg Bernhard
  • Martin-X 7. April 2013, 12:07

    Ein sehr gutes Eulennebel-Bild, bei mir sehen die Farben gut aus

    viele Grüße Martin
  • Thomas Monn 7. April 2013, 7:50

    sehr schön gemacht
    gruß Thomas