Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
... Huhu... ich bin ein Monster...

... Huhu... ich bin ein Monster...

370 20

Baeredel


Pro Mitglied, Dortmund

... Huhu... ich bin ein Monster...

...

nur keine Angst...
Ihr erkennt doch sicher Füx-chen!

Eine gute Zeit

mlg. baeredel

Kommentare 20

  • DoroS 17. Juni 2009, 17:03

    Eine wirkungsvolle Belichtung, ich hätte das Bild noch ein
    bißchen mehr beschnitten, damit die Katze größer erscheint.
    LG Doro
  • mobra 16. Juni 2009, 14:43

    sie schaut eher erschrocken, als monsterlich...hast aber den Effekt super hinbekommen.
    lg mobra
  • Tapse1968 14. Juni 2009, 16:53

    Diese Belichtung, nämlich von unten, hat Hitchcock schon genutzt um Gruselefekte zu erzielen!
    Wirkt hier aber nicht wirklich gruselig! :-))
    LgTApse1968
  • Gunter Linke 12. Juni 2009, 15:29

    Hu, hu, ich bin wieder hier und wünsche Füxchen eine sonnige Chillzeit und übrigens, dein Bild ist einfach
    sau^´*´¨ )
    ¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
    (¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•>> stark !!!
    GG
    Ich wünsche
    Allen, ein Wochenende voller Glück
    Allen, ein Wochenende voller Glück
    Gunter Linke

  • Heide M.H. 12. Juni 2009, 6:32

    Es scheint mir eher, als habe das arme Monster Angst vor dem grellen Licht oder dem, was dahinter steht! So erschrocken guckt sie! Eines der selteneren Katzenfotos, zwiespältig, mitnehmend, ich drehe schon einen Krimi daraus!
    Baeredel, irgendwie bist Du mir abhanden gekommen! Bin ganz traurig! lg Heide
  • Margareta St. 8. Juni 2009, 22:58

    Jetzt habe ich aber ehrlich Angst bekommen.
    Ein schönes Katzenporträt. Mir scheint, die
    Katze hat sich erschreckt. Feines Bild.
    Grüße von Margarete
  • chris1406 7. Juni 2009, 14:05

    ..:=)))....herrliches Licht/Schattenspiel
    vg
  • Rackerli 6. Juni 2009, 23:23

    Ich habe mich hier mal durch deine Fotos geklickt und muss schon sagen, dein Füxchen hat´s ja wohl faustdick hinter den Ohren! :-)) Ich liebe ja solche Schlingel!
    LGGisela
  • Marlies W. 6. Juni 2009, 22:34

    Sieht mega genial aus!!
    LG Marlies
  • Margret 4. Juni 2009, 20:10

    ein sonniges Monster, da guck´se Füx-chen;
    ich finde, daß er eher aussieht wie Garfield, der grad mal wieder was ausgeheckt hat, hat sich aber mal wieder in´s rechte Licht gesetzt***
    lg.Margret
  • Josef Kainz 3. Juni 2009, 20:29

    Super erwischt tolle Aufnahme
    lg. josef
  • Ingrid Schagemann 3. Juni 2009, 15:36

    Gut gesehen.Erinnert mich an unseren Henry,der als kleiner Kerl mit dem Schatten spielen wollte und uns den Fernseher vergessen liess.Gruß Ingrid
  • MacMaus 3. Juni 2009, 10:40

    *erschreck* ;-))) gut das du es sagst...
    du süßes Katerchen mit Platz an der Sonne!!! und du machst es genau richtig.
    Tschüßken, viele Füxxchen-Knuddler und viele, liebe Grüße von
    Gaby
  • Heide G. 3. Juni 2009, 9:07

    ein ausgesperochen süsses Monster! nix fürcht
  • Birgit64 3. Juni 2009, 8:22

    die perspektive ist klasse *lach* aber ein monster, kann ich bei diesem süssen roten nicht erkennen :-))
    lg birgit