Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
739 20

Hanne L.


World Mitglied, aus der Region Hannover

Huch ...

Blaufußtölpel auf Española / Galápagos , der eine kleine Lavaechse ziemlich irritiert anschaute.
Weitere Infos über Blaufußtölpel unter

Was ist denn das für ein Typ ???
Was ist denn das für ein Typ ???
Hanne L.


Tv (Verschlusszeit)
1/400
Av (Blendenzahl)
9.0
Messungsmodus
Mittenbetonte Mittelbildung
Belichtungskorrektur
-1
Filmempfindlichkeit (ISO)
200
Brennweite
100.0mm

Kommentare 20

  • Ines Müller M. 6. Mai 2007, 21:55

    Sehr schönes Foto.

    Lg Ines
  • Robert Schmetz 23. Dezember 2006, 16:10

    Tolle Momentaufnahme im richtigen Moment gesehen im richtigen Moment abgedrückt.
    Gruß Robert
  • Hans- Rainer Kästner 19. Dezember 2006, 20:47

    Die kleine Echse wird sich doch sicher mit ihm nicht anlegen wollen. Schön, wenn Tieraufnahmen auch noch ein wenig witzig sein können.
    LG Hans- Rainer
  • Christian Paulus 19. Dezember 2006, 0:55

    Was ich so schön an den Bildern finde ist, das die Tiere so natürlich und unbeeindruckt ihr Ding weitermachen !
    Trotz der Anwesenheit der Menschen !
    Schöne und aussergewöhnliche Aufnahme !
    vg Christian
  • behm foto 18. Dezember 2006, 21:41

    schaut interessiert der Eidechse zu,
    wird das das Frühstück ?
    lg bernd
  • M. W. 18. Dezember 2006, 14:49

    Hier stellt sich die Frage, ob sich die Beiden wohlgesonnen sind. Wie auch immer, die blauen Füße dieser Tölpels faszinieren uns immer wieder. Eine sehr schöne Momentaufnahme ist Dir hier gelungen.

    Gruß M + M
  • Karin Hartwig 18. Dezember 2006, 10:35

    Hat die kleine Echse überlebt?
    Sehr erschrocken sieht der Tölpel ja nicht aus, eher gierig !!!
    Eine für sich sprechende klasse Aufnahme.
    LG Karin
  • Trautel R. 18. Dezember 2006, 10:30

    sehr gut hast du diesen blaufußtölpel festgehalten. es muss ein einmaliges erlebnis sein, die tiere live zu erleben und sie scheinen auch durchaus nicht scheu zu sein.
    lg trautel
  • Wolfgang Weninger 18. Dezember 2006, 7:53

    das ist eine sehr ungewöhnliche Begegnung (für mich), die du da bestens zeigst. So eine Naturdokumentation dürfte es hier noch nicht oft gegeben haben :-)
    Servus, Wolfgang
  • Angelika Und Uwe Ronneberg 18. Dezember 2006, 0:51

    smile.....die tierwelt dort, scheint sich ja um euch einen deubel zu kümmern !
    da rennen menschen über die insel und gucken ihnen
    über die schulter....und so ein kleines echslein
    macht den aparten blaufuss unruhig.....ganz schön anders, als hierzulande....;-)
    ein schicker vogi !!!
    dir auch eine putzmuntere woche, liebe hanne
    angelika
  • Gerlinde Weninger 17. Dezember 2006, 22:41

    Ach ist er süß! War bestimmt ein tolles Erlebnis auf den Galapagos!
    ligrü Gerlinde
  • Maria-L. Müller 17. Dezember 2006, 18:40

    Eine eindrucksvolle Erscheinung!
    LG Maria
  • El Ge 17. Dezember 2006, 16:49

    Den hast Du ausgezeichnet abgelichtet. Die blauen Füsse sind der hingucker.
    LG Leo
  • Christa D. 17. Dezember 2006, 16:24

    klasse, wie der Blaufußtölpel fast mitleidig auf dei kleine Echse guckt! lg Christa
  • Dorothea Weckmann - Piper 17. Dezember 2006, 16:08

    wieder supergut gelungen !!
    lg dorothea