Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Hubbrücke Karnin

Hubbrücke Karnin

1.133 5

Treck


World Mitglied, Templin/ Uckermark

Hubbrücke Karnin

Die Hubbrücke Karnin wurde im Jahre 1933 erbaut und im Jahre 1945 durch die Wehrmacht gesprengt. Die Hubbrücke war als Eisenbahnbrücke über den Peenestrom Bestandteil der Eisenbahnverbindung nach Swinemünde.
Der noch existierende Hubteil der Brücke gilt heute als technisches Denkmal.
Die Brücke hatte eine Gesamtlänge von 360 m, der Hubteil eine Länge von 51.7 m.
Wollte ein Eisenbahnzug die Brücke passieren, wurde der angehobene Brückenteil herabgelassen und der Zug passierte die Brücke mit einer Geschwindigkeit bis zu 100 km/h.
Die Brücke war bis zu ihrer Zerstörung durch die Wehrmacht am 28. April 1945 die kürzeste Verbindung von der Insel Usedom zum Festland.
Die Brücke wurde in Spitzenzeiten von bis zu 36 Zügen täglich frequentiert.
Im aktuellen Bundesverkehrswegeplan aus dem Jahre 2003 wird der Wiederaufbau der Hubbrücke aufgeführt.
Durch diese erneuerte Verbindung würde sich die Fahrzeit von Berlin auf die Insel Usedom von heute fast 4 Stunden auf 2 Stunden verkürzen.

Kommentare 5

  • Manfred Brink 6. Juli 2010, 10:16

    Zu diesem beachtlichen Bauwerk präsentierst du zugleich einen Vogel (Möwe?) und ein Boot, die die Größenverhältnisse gut erkennen lassen. Ein beeindruckender Bildschnitt, bei dem die Gräser im Vordergrund die nötige Bildtiefe vermitteln.
    LG Manfred
  • Vitória Castelo Santos 5. Juli 2010, 17:14

    Große Klasse! Gefällt mir sehr!
    LG Vitoria
  • Uli P. Weber 5. Juli 2010, 16:07

    Das ist ja ein tolles Dokument und Du hast es erstklassig in Szene gesetzt.
    Interressant auch die Info dazu!
    Klasse!!
    LG Uli
  • RMFoto 5. Juli 2010, 15:40

    Satrke Aufnahme, ich war im Herbst auch dort allerdings verleitete mich dazumal das Wetter nicht zum fotografieren!!

    LG Roland
  • liesel47 5. Juli 2010, 12:24

    Eine Deiner ganz wunderbaren technischen Landschaftsaufnahmen und dazu eine interessante Doku dieses Bauwerks. So etwas sagt mir sehr zu! Lieben Gruß von Liesel