Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Hubbert und die Maus (4)

Hubbert und die Maus (4)

408 8

Monka Schüll


Free Mitglied, der Nähe von Köln

Hubbert und die Maus (4)

"Morgen kommt die Maus!"
Ich hatte Hubbert gebeten, mir Bescheid zu sagen.
"Wann morgen?" "Sobald es hell ist!"
Also bin ich heute morgen um kurz vor sieben rauf aufs Fahrrad
um Hubbert, die Maus und die aufgehende Sonne aufzunehmen.
Seht ihr ihn?
(Ganz links)




Kommentare 8

  • Mikro S. 22. September 2005, 12:26

    wie war das nochmal mit der "Maus " ??
    schöne Stimmung... da fängt man doch gerne an mit arbeiten....

    lg Mirko
  • Volker I 21. September 2005, 21:18

    Hier mal, die sonst so störenden "Wäschleinen" als Stilelement einzusetzen ist dir gut gelungen.
    Gefällt mir.
    LG Volker
  • Mary Sch 21. September 2005, 14:38

    Ja links im Nebel. Er hat also Wort gehalten.
    LG Marianne
  • Hagen B........ 21. September 2005, 10:57

    ans stativ würde ich diese schaumstoffrohre machen, die einseitig eingeschnitten sind. findest sie im heizungsbau in verschiedenen größen.

    dann muss man nicht immer ans kalte metall fassen.

  • Karin St. 21. September 2005, 10:01

    ich weiß, es gehört nicht hierher! doch sind die Kabel nicht störender wie Handymasten? Hauptsache sie wollen bei und die Handymasten besteuern, weil sie nicht schön sind :-(((
    Hab vergessen:
    Die stimmung auf dem Bild ist einfach herrlich. Gegen die kalten Finger hab ich leider nichts. Hast du schon ´was erfahren?
  • KnipsNix 21. September 2005, 9:11

    Schöne frühherbstliche Morgenstimmung. Aber auch die ländliche Atmosphäre mit der Überlandleitung...gelungen.
    Gruß Reiner
  • Monka Schüll 21. September 2005, 9:08

    @ Hagen: erzähl nich! Von wegen "Gähn" deine Fliege von heute morgen ist ganz schön ausgeschlafen!

    Übrigens: gibts ein Mittel gegen diese eiskalten Finger beim Hantieren mit Kamera und Stativ bei unter 6 Grad? Handschuhe verbieten sich ja wohl...
  • Hagen B........ 21. September 2005, 9:05

    guten morgen *gähn*

    das frühe aufstehen hat sich gelohnt. leichtes und stilles bild. fein fein