Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Olaf Luppes


Pro Mitglied, Minden

Hotel Kempinski

Technik: Canon DSLR, Tamron 28-75 2.8, 0,7 sec., f/8

Nun, ich hatte nicht viel Zeit und bin gleich danach zur Abflughalle gesprintet.

Kommentare 6

  • Mirko Seidel 13. April 2005, 21:02

    gefällt mir ganz gut
    schöne Details kann man erkennen

    VG MIrko
  • Christine Spielmann 17. November 2004, 13:20

    Wow....das sieht vielleicht super aus!
    Klasse Bild!
    Lg Christine
  • Rilo Naumann 16. November 2004, 20:46

    Hallo Olaf,

    für 0,7 sec. erstaunlich scharf !
    Gehe mal davon aus, dass Du nicht
    auf die Schnelle auch noch ein Stativ aufgebaut
    hast ?
    Schöne Fassadenansicht bei Nachtanbruch.

    Gruß Rilo
  • Christian Fürst 1. November 2004, 15:52

    irgendwie stört etwas der Vordergrund.. das transparente gebäude allein wirkt toll
  • Dirk Ck 31. Oktober 2004, 16:12

    Solche Fotos möchte ich auch mal machen, wenn ich nicht viel Zeit habe...
    Belichtung ist in meinen Augen perfekt.
    Ich weiß, ich bin in der Beziehung ein Pingelkopp, aber ich kann's einfach nicht lassen: Ich hätte die Perspektive noch geradegerückt. (sorry).
    Schöne Grüße
    Dirk
  • Atem Pause 31. Oktober 2004, 12:03

    Hehe, Olaf, das Kempinski München war mal meine zweite Heimat... ;-)) Gott sei Dank haben wir das Hotel gewechselt kann ich dazu nur sagen. Es sieht zwar ganz nett aus von der Bauweise her, aber das wars auch schon.... trotzdem kommt ein Fünkchen Wehmut in mir hoch... danke für die schöne Erinnerung unbewußter Weise... :-)))

    LG,Natalie