Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhold Bauer


World Mitglied, Forbach/Nordschwarzwald

HOTEL CALIFORNIA,

wellcome to the....

reloadet:
bisherige anmerkungen:

A N D R E A S Beier, heute um 9:52 Uhr
nach wie vor sind deine Bilder P E R F E K T
Zollverein | Zechenhaus
Von A N D R E A S Beier
5.12.06, 15:56h
20 Anmerkungen



Ingmar Wesemann, heute um 10:32 Uhr
hallo reinhold! wieder diese tollen starken kontraste, vorallem auch im himmel und dazu eine atemberaubende perspektive!
lg
ingmar

Susanne I., heute um 10:41 Uhr
das wirkt, hoch, bedrohlich und nicht einladend.
sehr sehr gutes Foto dieses interessanten alten gebäudes.
Lediglich unten links un der Ecke komme ich mit dem Abschluß nicht ganz klar. Vielleicht hätte ich das foto noch etwas verzogen, damit es unten in der Ecke klarer wird ( ich meine nicht, daß eine Linie in die Ecke läuft) man müßte es einfach testen
zusätzlich bist Du hart an Trepchen in den Linien dran, vielleicht, nur so als Idee, die betroffenen Linien im Weichzeichner ganz leicht überarbeiten. Denke aber im Original ist das nicht vorhanden.
lg Susanne


Kommentare 7

  • Andreas Beier 21. Februar 2007, 10:27

    Wer sich da nicht willkommen fühlt, ist selbst schuld ;-)
  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 24. Dezember 2006, 23:34

    super
    lg Frank
  • Rainer Switala 18. Dezember 2006, 17:44

    habe leider die erste version nicht gesehen
    guter schnitt
    starke perspektive
    sehr gelungene arbeit
    gruß rainer
  • Lydia S. 16. Dezember 2006, 17:38

    Nicht gerade einladend und die Sterne halten sich sicherlich auch in Grenzen ;-) - es wirkt dennoch geheimnisvoll - ich würd da gerne mal reingehen... :-)
    SW unterstützt sehr gut diese Wirkung, bzw. schafft diese Stimmung sehr intensiv.
    lg.
    lydia
  • Susanne I. 16. Dezember 2006, 16:48

    jep...freue mich, daß Du meine Vorschläge auch oft umsetzt..:-)))....
    Treppchen hast Du gut wegbekomnmen, Diagonalen sind immer schwer, aber so ist es gut.
    Zu unten : einfach noch klein wenig schneiden, dann endet es besser unten links..habe es mal getestet durch scrollen, aber das ist einfach eine winzige kleinigkeit, nur eben wenn Du es drucken wolltest würde ich in dem bereich noch nach ewiner Alternative suchen.
    lg Susanne
  • Thomas Epting 16. Dezember 2006, 14:26

    Das hat wohl schon mal bessere Zeiten erlebt... Beeindruckende Fassade!
    LG Thomas
  • Reinhold Bauer 16. Dezember 2006, 12:28

    danke andreas.
    ingmar: danke fürs lob, freut mich
    susanne: deine vorschläge sind immer brauchbar.
    klappte nicht alles, aber habe mindestens die treppchenbildung durch den reaload im griff....vielen dank.